Akasol Aktie: Achtung, neues Kaufsignal!

Charttechnische Hindernisse um 100,20/101,42 Euro hatte die Akasol Aktie bereits am Dienstag überwinden können. Gestern kam dann der Sprung über weitere Hürden zwischen 104,85/105,60 Euro und 107,60/108,50 Euro hinzu. Bild und Copyright: ktsdesign / shutterstock.com.

Charttechnische Hindernisse um 100,20/101,42 Euro hatte die Akasol Aktie bereits am Dienstag überwinden können. Gestern kam dann der Sprung über weitere Hürden zwischen 104,85/105,60 Euro und 107,60/108,50 Euro hinzu. Bild und Copyright: ktsdesign / shutterstock.com.

04.02.2021 08:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Mit dem gestrigen Kursanstieg der Akasol Aktie auf bis zu 109,50 Euro hat der Titel ein neues charttechnisches Kaufsignal erzielen können. Nach der jüngsten Rallye beim Aktienkurs des Batterie-Konzerns auf 137,94 Euro, die am 8. Januar erreicht wurden, und der anschließenden massiven Konsolidierung auf Ende Januar erreichte 90,77 Euro zeigt der kurzfristige Trend nun wieder nach oben. Aktuelle Indikationen unterstützen dieses charttechnische Setup: Für Akasols Aktie werden aktuell auf der Handelsplattform Tradegate Kurse von 109,64/110,62 Euro gestellt, nachdem das Papier gestern knapp unterhalb des Tageshochs mit 109,00 Euro und 3,81 Prozent Tagesplus aus dem Handel gegangen war.

Charttechnische Hindernisse um 100,20/101,42 Euro hatte die Akasol Aktie bereits am Dienstag überwinden können. Gestern kam dann der Sprung über weitere Hürden zwischen 104,85/105,60 Euro und 107,60/108,50 Euro hinzu. Der Ausbruch über diese Marken - nun charttechnische Unterstützungen im Falle eines Pullbacks - festigt sich aktuell, wie die derzeitigen Indikationen für Akasols Aktienkurs zeigen.


Im Kursverlauf warten nun kleinere Hürden bei 110,64/111,00 Euro und höhere Hindernisse bei 113,22/114,50 Euro auf die Akasol Aktie. Gelingen dem Anteilschein des Unternehmens an dieser Stelle weitere Breaks und damit neue Kaufsignale, wären wichtige Zwischenhürden auf dem möglichen Weg zurück an das Top überwunden. Um 117,12/117,80 Euro und bei 120,76 Euro wären dann erneut kleinere Hürden zu überspringen, wenn derFokus weiter in Richtung der 138er-Marke wandern soll.


Wichtige charttechnische Daten zur Akasol Aktie:

Letzter Aktienkurs: 109,00 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 91,17 Euro / 123,94 Euro
EMA 20: 107,56 Euro
EMA 50: 94,64 Euro
EMA 200: 66,21 Euro
Daten zum Wertpapier: Akasol
Zum Aktien-Snapshot - Akasol: hier klicken!
Ticker-Symbol: ASL
WKN: A2JNWZ
ISIN: DE000A2JNWZ9
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Akasol

07.04.2021 - Akasol: Klare Empfehlung
16.02.2021 - Akasol: Muss die Offerte nachgebessert werden?
15.02.2021 - Akasol Aktie mit Kurssprung: Übernahme, aber die Börse will wohl mehr!
11.02.2021 - Akasol Aktie: Unterwegs zurück Richtung Allzeithoch?
25.01.2021 - Akasol Aktie: Kommt jetzt der Ausbruch nach oben?
21.01.2021 - Akasol Aktie: Trendwende nach den jüngsten Verlusten möglich - Analyst positiv
11.12.2020 - Akasol: Viel Vertrauen am Markt
10.12.2020 - Akasol: Umsatzverdopplung in Sicht
10.12.2020 - Akasol: Großauftrag aus der Türkei
04.12.2020 - Akasol Aktie: Mit Kaufsignal ins Wochenende?
16.11.2020 - Akasol: Auslieferungs-Rekord im September
13.11.2020 - Akasol: Coverage wird aufgenommen
07.10.2020 - Akasol startet Produktion in neuer „Gigafactory”
25.08.2020 - Akasol: Experten passen Prognose an
25.08.2020 - Akasol: Analysten warten ab
24.08.2020 - Akasol weitet Verlust massiv aus
10.08.2020 - Akasol Aktie: Kaufsignal im Anmarsch?
09.06.2020 - Akasol: Termin steht fest
26.05.2020 - Akasol: Ernüchternder Auftakt
25.05.2020 - Akasol: „Bislang keine Unterbrechung der eigenen Produktion”

DGAP-News dieses Unternehmens

07.04.2021 - DGAP-News: AKASOL AG: Einstimmige Empfehlung der Annahme des Übernahmeangebots der ...
15.02.2021 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot / Zielgesellschaft: AKASOL AG; Bieter: Blitz F21-842 AG (zukünftig: ...
15.02.2021 - DGAP-Adhoc: AKASOL und BorgWarner schließen Business Combination Agreement ab und gehen ...
15.02.2021 - DGAP-News: AKASOL und BorgWarner schließen Business Combination Agreement ab und gehen ...
10.12.2020 - DGAP-News: Weitere Expansion im Bus-Bereich: AKASOL schließt mit größtem türkischen ...
16.11.2020 - DGAP-News: AKASOL AG: Starkes Wachstum im Q3 2020 - Umsatz auf Neunmonatssicht 2020 bei 40,6 Mio. ...
20.10.2020 - DGAP-News: 48-Volt-Batteriesystem AKARack: AKASOL startet Serienproduktion in neuer Gigafactory 1 ...
07.10.2020 - DGAP-News: Nach Rekord-Bauzeit: AKASOL AG bezieht planmäßig neues Headquarter in Darmstadt und ...
24.08.2020 - DGAP-News: AKASOL AG: Umsatzwachstum im Q2 trotz COVID-19 - Starkes zweites Halbjahr ...
20.08.2020 - DGAP-News: AKASOL treibt dynamisches Wachstum in den USA voran und erteilt Folgeauftrag zur ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.