Lang & Schwarz: Gewinnexplosion dank Börsen-Boom


11.11.2020 14:35 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die hohen Handelsaktivitäten an der Börse lassen bei Finanzdienstleistern wie Lang & Schwarz die Kasse klingeln. Das Unternehmen aus Düsseldorf meldet am Mittwoch für das dritte Quartal 2020 einen Gewinnanstieg je Aktie von 0,37 Euro auf 3,01 Euro. Auf Neunmonatsbasis wird ein Überschuss je Aktie von 7,58 Euro ausgewiesen nach einem Verlust von 0,16 Euro im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Man habe das dritte Rekordquartalsergebnis in Folge erzielt, so Lang & Schwarz.

In der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit haben die Düsseldorfer ihren Überschuss in den ersten neun Monaten dieses Jahres von 3,4 Millionen Euro auf 34,7 Millionen Euro vervielfacht. Aus der Handelstätigkeit wurde ein Ergebnis von 52,7 Millionen Euro erwirtschaftet nach 13,7 Millionen Euro zuvor. Die Verwaltungsaufwendungen beziffert die Gesellschaft auf 18,6 Millionen Euro, ein Anstieg von 8,7 Millionen Euro zum Vorjahreswert. „Diese Erhöhung betrifft im Wesentlichen die Bildung von Rückstellungen für variable Vergütungen”, so das Unternehmen. Auch die Steueraufwendungen sind gestiegen und liegen bei 10,9 Millionen Euro um rund 3,9 Millionen Euro höher als der Vorjahreswert.

„Mit inzwischen fast 10 Millionen Trades in den ersten neun Monaten 2020 alleine an der LS-X und insgesamt 16 Millionen Trades in unserem TradeCenter sind wir weiter äußerst erfolgreich auf unserem Weg, Lang & Schwarz als einen der wichtigsten Handelsplätze in Deutschland zu etablieren”, berichtet der Vorstandsvorsitzende André Bütow und führt weiter aus: „Das Umsatzwachstum ist ungebrochen und wird von allen unseren Aktivitäten, national und international, getragen. Unser Umsatz beträgt in 2020 inzwischen mehr als das Zweieinhalbfache des Vorjahreszeitraumes”, so der Manager.

„Mit der bisher auch im vierten Quartal 2020 anhaltend hohen und auch teilweise weiter steigenden Nachfrage nach unseren Dienstleistungen und den damit einhergehenden Ergebnissen ist unsere Erwartungshaltung ungetrübt, das Rekordergebnis für das Geschäftsjahr 2020 mit dem vierten Quartal 2020 nochmals weiter auszubauen”, so Torsten Klanten, Vorstand von Lang & Schwarz.

Daten zum Wertpapier: Lang & Schwarz
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: LUS
WKN: 645932
ISIN: DE0006459324

Lang & Schwarz - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Lang & Schwarz

04.01.2021 - Lang & Schwarz: Neuer Rekord in 2020
07.12.2020 - Lang & Schwarz: Der nächste Rekord steht an
26.11.2020 - Lang & Schwarz: Wichtige Personalentscheidungen
27.08.2020 - Lang & Schwarz: Ein weiteres Rekordquartal
28.05.2020 - Lang & Schwarz: Gewinn vervielfacht dank der turbulenten Börsen
04.05.2020 - Lang & Schwarz profitiert von der Börsen-Achterbahn
02.04.2020 - Lang & Schwarz: Neuer Rekord
20.02.2020 - Lang & Schwarz: Keine Dividende für 2019, aber Rekordmonat zum Jahresauftakt
27.01.2020 - Lang & Schwarz baut Position an der Börse Bern aus
14.11.2019 - Lang & Schwarz: „Operativ sind wir auf einem guten Weg”
10.10.2019 - Lang & Schwarz: Klanten folgt auf Zahn
29.08.2019 - Lang & Schwarz: Ergebnis leidet unter „Steuerstreit”
31.07.2019 - Lang & Schwarz: Weitere Belastungen aus Steuer-Streit
15.02.2019 - Lang & Schwarz: Dividende sinkt - Rückstellung belastet Ergebnis
15.11.2018 - Lang & Schwarz: Handelsergebnisse im Oktober erfreulich - Quartalszahlen
30.08.2018 - Lang + Schwarz macht Fragezeichen an das Ziel Rekordgewinn
17.04.2018 - Lang + Schwarz: Engagement in der Schweiz
22.02.2018 - Lang + Schwarz sieht sich auch 2018 auf Rekordkurs - Dividende steigt
16.11.2017 - Lang + Schwarz: Aktienkurs springt nach Rekordzahlen in die Höhe
25.05.2017 - Lang + Schwarz hält den Gewinn nahezu konstant

DGAP-News dieses Unternehmens

04.01.2021 - DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Rekordergebnis aus der Handelstätigkeit im ...
04.01.2021 - DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Rekordergebnis aus der Handelstätigkeit im ...
07.12.2020 - DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Rekordergebnis aus der Handelstätigkeit im ...
26.11.2020 - DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Vorstandsangelegenheiten sowie Wahlen des ...
11.11.2020 - DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Geschäftsentwicklung auch im dritten Quartal ...
29.10.2020 - DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Billigkeitsantrag der Gesellschaft hinsichtlich ...
27.08.2020 - DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Außerordentlich positive Geschäftsentwicklung ...
27.08.2020 - DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Gesellschaft prüft verminderte ...
26.06.2020 - DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Verbindliche Auskunft des Finanzamtes ...
28.05.2020 - DGAP-News: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Signifikant positive Geschäftsentwicklung zum ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.