Deutsche Bank: Absage an rasche Fusion

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

02.10.2020 11:17 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei der Deutschen Bank wird es keine rasche Fusion mit einem anderen Bankhaus geben. Dies wird nach einer Strategiesitzung des Aufsichtsrats mit CEO Sewing deutlich. Priorität hat das Restrukturierungsprogramm. Wenn dieses erfolgreich beendet ist, kann man über eine Fusion nachdenken. Somit ist dies erst 2022 ein möglicher Punkt auf der Tagesordnung. Damit wird den Gerüchten, dass es zu einer Fusion von UBS und Deutsche Bank kommen soll, der Boden entzogen.

Bei der Restrukturierung will sich die Bank von bis zu 18.000 Mitarbeitern trennen. Ziel der Bank ist es, wieder profitabler zu werden. Hier gibt es noch einige Baustellen. Das macht die Bank derzeit zudem für eine Fusion unattraktiv.

Langfristig erscheint den Analysten von Independent Research eine Fusion von europäischen Großbanken aber unvermeidlich. Nur so kann man mit den US-Großbanken mithalten.

Wie bisher sprechen die Analysten eine Verkaufsempfehlung für die Aktien der Deutschen Bank aus. Das Kursziel sehen sie weiter bei 6,70 Euro.

An den Gewinnschätzungen nehmen sie keine Änderungen vor. 2020 soll es einen Gewinn je Aktie von 0,16 Euro geben, 2021 sollen es 0,57 Euro sein. Eine Dividende dürfte es in beiden Jahren nicht geben.

Die Aktien der Deutschen Bank gewinnen heute 1,7 Prozent auf 7,219 Euro.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Bank
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Bank: hier klicken!
Ticker-Symbol: DBK
WKN: 514000
ISIN: DE0005140008
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - Deutsche Bank

14.06.2021 - Am Morgen: Deutsche Bank, VW und Rohstoffpreise im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
02.06.2021 - Aktien: BYD, Deutsche Bank, Eyemaxx, K+S, Plug Power und Versicherer - die 4investors Top-News
01.06.2021 - Deutsche Bank Aktie: Bricht jetzt die Kursrallye zusammen?
05.05.2021 - Deutsche Bank: Finanzierungsmaßnahme abgeschlossen
05.05.2021 - Aktien: BioNTech, Daimler, Deutsche Bank, Nordex, TeamViewer und VW - die 4investors Top-News
04.05.2021 - Deutsche Bank holt sich frisches Kernkapital
30.04.2021 - Aktien: Aixtron, Bayer, BYD, CureVac, Deutsche Bank und die Quartals-Saison - die 4investors Top-News
29.04.2021 - Deutsche Bank: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
29.04.2021 - Deutsche Bank Aktie: Kommt gleich die nächste Überraschung nach dem Zahlen-Hype?
28.04.2021 - Deutsche Bank: Aktie produziert Kurssprung nach Zahlen - Investmentbanking stark
27.04.2021 - Deutsche Bank: Sehr hohe Bewertung im Branchenvergleich
25.04.2021 - Finanzmarkt aktuell: Frühlingszeit ist Dividendenzeit - Weberbank
15.04.2021 - Am Morgen: Covestro, Deutsche Bank, SAP, Hella, JP Morgan und Goldman Sachs im Fokus - Nord LB Kolumne
08.04.2021 - Deutsche Bank: Premiere bei der Hauptversammlung
29.03.2021 - Deutsche Bank baut den Vorstand um
29.03.2021 - Deutsche Bank Aktie rutscht kräftig ab: Hedgefonds-Pleite und ein Verkaufssignal
17.03.2021 - Deutsche Bank: Grüner Bond
15.03.2021 - Deutsche Bank: Risiko bleibt - Verkaufsempfehlung
15.03.2021 - Deutsche Bank: Eine gewisse Unsicherheit
13.03.2021 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, hier lauern Gefahren!

DGAP-News dieses Unternehmens

04.05.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank emittiert ...
21.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank informiert über die Entwicklung ihrer harten ...
21.06.2020 - Wird das Comeback des Jahres ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Tier 2 Anleihe an und gibt öffentliches ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank: Ergebnisse im ersten Quartal 2020 liegen über den Erwartungen; Ausblick ...
10.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank emittiert ...
07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.