Nikola Aktie explodiert - Milliarden-Deal mit General Motors

Bild und Copyright: Nikola.

Bild und Copyright: Nikola.

08.09.2020 14:16 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nikola und der US-Fahrzeugbauer General Motors haben sich auf eine strategische Partnerschaft geeinigt. Im Zuge des Deals wird sich General Motors mit 2 Milliarden Dollar bzw. einem Anteil von 11 Prozent an Nikola beteiligen und hat zudem das Recht, einen Direktor zu ernennen. Die Beteiligung erhält der strategische Partner als Gegenleistung für bestimmte Sachleistungen, teilt Nikola am Dienstag mit. Die Aktie des Unternehmens reagiert in der frühen US-Vorbörse mit einem satten Kurssprung: Ging Nikolas Aktie am Freitag noch mit 35,55 Dollar in das verlängerte Wochenende, so werden aktuell Indikationen um 47 Dollar genannt.

„General Motors entwickelt, validiert, homologiert und baut den Nikola Badger sowohl für die batterie-elektrischen als auch für die Brennstoffzellen-Elektrofahrzeug-Varianten als Teil der Sachleistungen”, teilt das Unternehmen mit. Außerhalb Europas wird General Motors zudem Nikolas weltweiter Exklusivlieferant von Brennstoffzellen für Lastwagen der Klasse 7/8.

Die Gesellschaft erwartet aus der Partnerschaft mit General Motors nicht nur einen neuen Ankeraktionär, sondern auch 5 Milliarden Dollar an Synergien über die kommenden Jahre. Davon sollen über einen Zeitraum von zehn Jahren allein Synergien über 4 Milliarden Dollar bei Batterie- und Antriebsstrangkosten anfallen, der Rest im Bereich der Entwicklungs- und Validierungskosten.

Auch General Motors erhofft sich milliardenschwere Vorteile aus der Kooperation: „General Motors erwartet, mehr als 4 Milliarden Dollar an Vorteilen zu erhalten, die sich aus dem Eigenkapitalwert der Aktien, der Auftragsfertigung des Badgers, den Lieferverträgen für Batterien und Brennstoffzellen und den über die Vertragslaufzeit einbehaltenen EV-Krediten zusammensetzen”, heißt es zu der Zusammenarbeit mit Nikola. Ab 2022 soll die Badger-Produktion starten.

Daten zum Wertpapier: Nikola Motors
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: NKLA
WKN: A2P4A9
ISIN: US6541101050

Nikola Motors - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nikola Motors

19.10.2020 - Nikola Aktie: Weiter Weg bis zu einem eventuellen Comeback
30.09.2020 - Nikola Aktie - das Chaos wächst: Steht der GM-Deal auf der Kippe?
21.09.2020 - Nikola-Hammer: Trevor Milton wirft hin!
15.09.2020 - Nikola: Die nächste Runde im Duell des Nel ASA Partners mit den Kritikern
14.09.2020 - Nikola mit News zu Betrugsvorwürfen - Aktie vor Erholungsrallye?
11.09.2020 - Nikola enttäuscht Anleger: Schwaches Statement auf die Betrugsvorwürfe
11.09.2020 - Nikola Aktie: Kritische Situation trotz GM-Deal
10.09.2020 - Nikola Aktie stürzt nach Betrugsvorwürfen ab
05.08.2020 - Nikola Aktie: Eine kritische Situation!
31.07.2020 - Nikola Aktie: Jetzt kommt es drauf an!
28.07.2020 - Nikola Aktie: Chance auf neue Kursgewinne?
21.07.2020 - Nikola Motor Aktie stürzt ab: Geht die Welle von Gewinnmitnahmen weiter?
18.07.2020 - Nikola Motor Aktie: Großes Risiko - auch nach der Konsolidierung

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.