Nikola Aktie - das Chaos wächst: Steht der GM-Deal auf der Kippe?

Den gestrigen Handel an der NASDAQ hat die Nikola Aktie bei 17,88 Dollar mit mehr als 7 Prozent Verlust abgeschlossen, liegt damit aber noch nicht wieder auf dem Tief des Kurseinbruchs, den die Betrugsvorwürfe ausgelöst haben. Bild und Copyright: Nikola.

Den gestrigen Handel an der NASDAQ hat die Nikola Aktie bei 17,88 Dollar mit mehr als 7 Prozent Verlust abgeschlossen, liegt damit aber noch nicht wieder auf dem Tief des Kurseinbruchs, den die Betrugsvorwürfe ausgelöst haben. Bild und Copyright: Nikola.

30.09.2020 08:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Seit Hindenburg Research die Betrugsvorwürfe gegen Nikola veröffentlicht hat, wir berichteten, war der Milliardendeal mit General Motors der große Anker für viele Anleger, die sich weiter nicht von den Aktien des gehypten US-Fahrzeugbauers trennen wollen. Doch Medienberichten zufolge wird dieser Deal heute nicht in trockene Tücher kommen, wie es Nikola und GM eigentlich geplant hatten. Wie der US-Sender CNBC zu Nikola/GM berichtet, gehen die Gespräche in die Verlängerung.

Eigentlich war die Geschichte mit der Kooperation von GM und Nikola an der Börse als ein Deal gesehen worden, bei dem GM der klare Gewinner ist - und nebenbei einen Anteil von 11 Prozent an Nikola bekäme. Doch die unmittelbar danach aufgetauchten Betrugsvorwürfe gegen Nikola lassen den Deal nun wackeln. Ob GM einfach nur den Preis nachverhandeln will oder sogar der ganze Deal gefährdet ist, bleibt derzeit offen - für die Nikola Aktie eine riesige Unsicherheit, die das ohnehin deutlich gefallene Papier weiter unter Druck setzen kann. Von den Unternehmen wurde der Bericht bisher nicht kommentiert.

Den gestrigen Handel an der NASDAQ hat die Nikola Aktie bei 17,88 Dollar mit mehr als 7 Prozent Verlust abgeschlossen, liegt damit aber noch nicht wieder auf dem Tief des Kurseinbruchs, den die Betrugsvorwürfe ausgelöst haben. Am 24. September wurde diese Marke bei 16,15 Dollar erreicht - zur Erinnerung: Ausgangspunkt des Crashs war 54,56 Dollar, die Nikolas Aktienkurs kurz nach Bekanntwerden der GM-Kooperation erreicht hatte. Mitte Juni dieses Jahres lag der Titel noch bei fast 94 Dollar - ein Hype, an dem auch einige Börsenmedien kräftig mitgearbeitet hatten.

Im Chart der Nikola Aktie zeigt sich bei 16,15/16,25 Dollar nun starke Unterstützung. Es wäre möglich, dass die Marke mit den Verzögerungen beim GM-Deal wieder in den Fokus gerät. Ein Sprung über 20,61/20,98 Dollar könnte im Nikola-Chaos dagegen als ein erstes kleines Kontersignal auf den jüngsten Kursabsturz gesehen werden. Die Risiken bleiben angesichts der Gesamtlage aber enorm - auch ein Kollaps Nikolas darf nicht ausgeschlossen werden.


Wichtige charttechnische Daten zur Nikola Aktie:

Letzter Aktienkurs: 17,88 Dollar (Börse: NASDAQ - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 14,60 Dollar / 49,11 Dollar
EMA 20: 31,86 Dollar
EMA 50: 35,24 Dollar
EMA 200: 29,61 Dollar

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Nikola Motors

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nikola Motors

19.10.2020 - Nikola Aktie: Weiter Weg bis zu einem eventuellen Comeback
21.09.2020 - Nikola-Hammer: Trevor Milton wirft hin!
15.09.2020 - Nikola: Die nächste Runde im Duell des Nel ASA Partners mit den Kritikern
14.09.2020 - Nikola mit News zu Betrugsvorwürfen - Aktie vor Erholungsrallye?
11.09.2020 - Nikola enttäuscht Anleger: Schwaches Statement auf die Betrugsvorwürfe
11.09.2020 - Nikola Aktie: Kritische Situation trotz GM-Deal
10.09.2020 - Nikola Aktie stürzt nach Betrugsvorwürfen ab
08.09.2020 - Nikola Aktie explodiert - Milliarden-Deal mit General Motors
05.08.2020 - Nikola Aktie: Eine kritische Situation!
31.07.2020 - Nikola Aktie: Jetzt kommt es drauf an!
28.07.2020 - Nikola Aktie: Chance auf neue Kursgewinne?
21.07.2020 - Nikola Motor Aktie stürzt ab: Geht die Welle von Gewinnmitnahmen weiter?
18.07.2020 - Nikola Motor Aktie: Großes Risiko - auch nach der Konsolidierung

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.