Disclaimer: Dieser Text ist eine Kolumne der Nord LB. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
Das könnte Sie zum Thema Dollar - Währung auch interessieren:

EUR/USD: Unterer Trendkanalbereich erreicht - UBS-Kolumne

Rückblick: Das Währungspaar EUR/USD befindet sich seit Ende Mai in einer steilen Aufwärtsbewegung. Mit dem Ausbruch über den 200er-EMA wurde direkt ein langfristiges bullishes Signal generiert. Es bildete sich ein neuer steigender Trendkanal. Das erste Verlaufshoch lag am 10. Juni bei 1.142 USD. In der Folge kam es zu einer Abwärtskorrektur im übergeordneten Aufwärtstrend. Diese Korrektur lief im Bereich der unteren Begrenzung des steigenden Trendkanals sowie im Bereich des 10er-EMAs ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Dollar - Währung