HeidelbergCement: Deutliche Erholung seit dem Tief

Bild und Copyright: Heidelbergcement.

Bild und Copyright: Heidelbergcement.

19.08.2020 14:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Um mehr als 10 Prozent sinkt der Umsatz bei HeidelbergCement im ersten Halbjahr auf 8,254 Milliarden Euro. Unterm Strich gibt es einen Verlust von 3,133 Milliarden Euro, im Vorjahr stand ein Plus von 212 Millionen Euro in den Büchern. Je Aktie errechnet sich daraus ein Minus von 15,79 Euro (Vorjahr: +1,07 Euro).

Die Analysten der Nord LB bleiben bei der Halteempfehlung für die Aktien von HeidelbergCement. Das Kursziel wird von 45,00 Euro auf 48,00 Euro angehoben.

Den Start ins dritte Quartal bewertet CEO von Achten als solide. Man will Kosten einsparen und sich auf die Liquidität fokussieren. Eine Prognose gibt es weiter nicht, das sei schwierig.

Offenbar ist HeidelbergCement bisher relativ passabel durch die Krise gekommen. Seit dem Tief im März hat der Kurs wieder um rund 60 Prozent zugelegt.

Für 2020 rechnen die Experten mit einem Verlust je Aktie von 12,10 Euro, 2021 soll es einen Gewinn je Aktie von 6,05 Euro geben. Dann ist auch wieder eine Dividendenzahlung möglich.

Die Aktien von HeidelbergCement notieren fast unverändert bei 51,90 Euro.



Auf einem Blick - Chart und News: Heidelbergcement

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Heidelbergcement

17.09.2020 - HeidelbergCement: Strategie wird klarer
15.07.2020 - HeidelbergCement: Konsens wird deutlich übertroffen
27.05.2020 - HeidelbergCement: Sinnvolle Kürzung
08.05.2020 - HeidelbergCement: Negative Überraschung bei der Dividende
07.05.2020 - HeidelbergCement senkt Dividenden-Vorschlag wegen Pandemie-Folgen
27.03.2020 - HeidelbergCement: Interessante Rendite
20.03.2020 - HeidelbergCement: Strategieupdate kann für Impulse sorgen
16.12.2019 - HeidelbergCement: Zweifache Abstufung der Aktie
08.10.2019 - HeidelbergCement: Ergebnis soll zulegen
06.08.2019 - HeidelbergCement: Durchwachsene Zahlen
30.07.2019 - HeidelbergCement: Gewinnprognose sinkt
05.07.2019 - HeidelbergCement: Dynamik schwindet
23.05.2019 - HeidelbergCement: Angemessene Bewertung der Aktie
22.10.2018 - HeidelbergCement: Kaufen trotz der Warnung
19.10.2018 - HeidelbergCement: Nach der Gewinnwarnung
18.10.2018 - HeidelbergCement: Gewinnwarnung - Ergebnis soll 2018 fallen
14.08.2018 - HeidelbergCement: Minus 5 Euro
01.08.2018 - HeidelbergCement: Gewinnprognose steigt – Kursziel sinkt
19.12.2017 - HeidelbergCement Aktie: Am Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
23.11.2017 - HeidelbergCement: Italcementi spielt wichtige Rolle

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.