4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > GORE German Office Real Estate

GORE und publity melden neuen Mietvertrag für Büro-Immobilie


14.02.2020 11:41 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

GORE German Office Real Estate meldet einen neuen Mietvertrag mit dem Hauptmieter einer in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main, der ARAMARK Holding Deutschland GmbH. Die Gesellschaft nutze in dem 15.882 Quadratmeter großen Bürokomplex eine Fläche von knapp 4200 Quadratmeter sowie 60 Stellplätze, so GORE. Der neue Mietvertrag läuft bis Januar 2020 und erhöht die durchschnittliche Restmietlaufzeit bei der Immobilie von 3,4 auf 9,3 Jahre.

„Wir freuen uns, über unseren Asset Manager publity einen neuen und langfristigen Mietvertrag mit unserem Hauptmieter in der Immobilie in Neu-Isenburg abgeschlossen zu haben. Der aktuelle Vermietungserfolg ist ein weiterer Beleg für die Attraktivität des Standorts und die Qualität des Objekts”, so Jörg Reinhardt, CEO von GORE.

Finanzielle Einzelheiten werden nicht vorgelegt.

Auf einem Blick - Chart und News: GORE German Office Real Estate

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - GORE German Office Real Estate

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.