Mutares Aktie: Starke Zeichen! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Mutares.

Bild und Copyright: Mutares.

04.02.2020 07:54 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Mehr als 5 Prozent konnte die Mutares Aktie gestern zulegen - eine Entwicklung, die ein mögliches charttechnisches Ende für die vorangegangene Konsolidierungsbewegung gebracht hat. Mit 13,16 Euro ging der Scale-notierte Anteilschein der Beteiligungs-Gesellschaft gestern auf Tageshoch aus dem Handel. Aktuelle Indikationen für die Mutares Aktie notieren am Dienstagmorgen bei 12,96/13,16 Euro auf einem ähnlichen Kursniveau.

Wir hatten gestern bereits auf die interessante charttechnische Lage bei der Mutares Aktie hingewiesen, nachdem sich in den letzten Tagen eine Stabilisierung im Bereich 12,28/12,36 Euro abzeichnete und damit eine Bestätigung charttechnischer Unterstützungen zwischen 12,24/12,26 Euro und 11,78/12,00 Euro. Nun zeichnet sich ein Ausbruch aus dieser Konsolidierungsbewegung nach oben ab. „Ein Anstieg über das Tageshoch von 29. Januar bei 12,96 Euro könnte dann schon wieder den charttechnischen Trend bei der Mutares Aktie in Richtung Hausse-Top laufen lassen”, hieß es gestern hierzu im 4investors-Chartcheck.

Aktuell bleibt die endgültige Antwort auf die Frage, ob dieser Ausbruch stabil bleibt, noch offen. Gelingt ein solches Kaufsignal, könnte sich der Fokus bei der Mutares Aktie wieder in Richtung 13,70/13,90 Euro verschieben. Hier liegt die Topzone einer Kursrallye, die Ende September 2019 bei 8,14 Euro begonnen hatte. Achtung: Ergänznde, ältere Widerstände sind knapp darüber bei 13,96/14,18 Euro zu sehen.

Derweil meldet Mutares heute Morgen den Abschluss der Übernahme des italienischen Geschäfts der Tekfor-Gruppe. Das Unternehmen ist ein Hersteller hochwertiger Komponenten für Tier-1- und Tier-2-Zulieferer in der Automobilindustrie, das nun unter dem Namen Primotecs firmieren wird. Die Gesellschaft beschäftigt 670 Mitarbeiter und soll bei einem Umsatz von 120 Millionen Euro ein ausgeglichenes operatives Ergebnis erzielen.

„Ich bin davon überzeugt, dass wir mit unserer operativen Erfahrung und Expertise im Automobilbereich PRIMOTECS gemeinsam erfolgreich weiterentwickeln und den Kunden noch mehr Wert bieten werden, indem wir das Angebot in Richtung eines Lösungsanbieters erweitern”, sagt Johannes Laumann, CIO von Mutares, zur Übernahme.

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Mutares

20.03.2020 - Mutares Aktie: Geht der „Pullback” gut aus?
17.03.2020 - Mutares Aktie: Völlig irrationale Achterbahn
13.03.2020 - Mutares Aktie: Und noch ein „verrückter” Börsentag
10.03.2020 - Mutares Aktie auf Erholungskurs: Geht da was?
02.03.2020 - Mutares Aktie erholt sich deutlich - Übernahme abgeschlossen
26.02.2020 - Mutares: Dynamischer Wachstumskurs
26.02.2020 - Mutares Aktie: Konsolidierung mitten in der Panik beendet?
24.02.2020 - Mutares übernimmt italienische Nexive von PostNL
20.02.2020 - Mutares Aktie: Was bedeutet die aktuelle Kursentwicklung?
05.02.2020 - Mutares: Balcke-Dürr auf Einkaufstour
03.02.2020 - Mutares Aktie: Interessanter Chart, Anleihe platziert
21.01.2020 - Mutares Aktie: Geht die Hausse noch Richtung 16 Euro?
20.01.2020 - Mutares: Anleihe naht
15.01.2020 - Mutares Aktie: Nächstes Ziel bei 16 Euro?
13.01.2020 - Mutares: Neues Kursziel für den Titel
07.01.2020 - Mutares Aktie: Gewinnmitnahmen, mehr nicht…
30.12.2019 - Mutares: Der Lohn für 2019
27.12.2019 - Mutares: Französische Integration
23.12.2019 - Mutares: „Enorme Anzahl von 10 Akquisitionen im Jahr 2019”
23.12.2019 - Mutares Aktie: Neue Kaufsignale sind möglich

DGAP-News dieses Unternehmens

02.03.2020 - DGAP-News: Mutares-Beteiligung keeeper schließt Zukauf erfolgreich ab und wächst zu Gruppe mit ...
24.02.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL ...
24.02.2020 - DGAP-News: Mutares übernimmt die Top 2 des italienischen Postmarkts durch den Erwerb der Mehrheit ...
05.02.2020 - DGAP-News: Mutares-Tochter Balcke-Dürr Group wächst weiter und übernimmt italienische Loterios ...
04.02.2020 - DGAP-News: Mutares startet mit Abschluss der Übernahme von Tekfor S.p.A. erfolgreich ins Jahr ...
31.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares platziert erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
31.01.2020 - DGAP-News: Mutares platzierte heute erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares prüft Begebung einer vorrangig besicherten Anleihe mit einem Emissionsvolumen ...
24.12.2019 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Strategische Partnerschaft von La Meusienne und der Balcke ...
23.12.2019 - DGAP-News: Mutares mit erfolgreichem Jahresendspurt und 10. Akquisition im Jahr 2019: Übernahme ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.