Mutares Aktie: Interessanter Chart, Anleihe platziert

Bild und Copyright: Mutares.

Bild und Copyright: Mutares.

03.02.2020 09:43 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der jüngsten Kursrallye der Mutares Aktie von 8,14 Euro auf Anfang Januar erreichte 13,90 Euro waren die letzten Wochen durch eine Konsolidierung geprägt. Charttechnisch für das Papier interessant: In den letzten Tagen hat sich eine klare Stabilisierung im Bereich 12,28/12,36 Euro vollzogen. Überraschend ist dies für 4investors-Leserinnen und Leser nicht, denn wir hatten mehrfach auf die wichtige charttechnische Unterstützungszone zwischen 12,24/12,26 Euro und 11,78/12,00 Euro hingewiesen, die sich derzeit sehr stabil zeigt. Ein Anstieg über das Tageshoch von 29. Januar bei 12,96 Euro könnte dann schon wieder den charttechnischen Trend bei der Mutares Aktie in Richtung Hausse-Top laufen lassen.

Derweil hat die Münchener Beteiligungs-Gesellschaft eine neue Anleihe-Notierung unter Dach und Fach gebracht. Wie das Unternehmen schon am Freitagabend mitteilte, wurde eine vorrangig besicherte, variabel verzinsliche Anleihe mit vier Jahren Laufzeit platziert. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf 50 Millionen Euro. „Die Anleihe wird mit dem EURIBOR (drei Monate) mit einem EURIBOR-Floor von 0 Prozent zuzüglich einer Marge von 600 Basispunkten verzinst und kann bis auf 80 Millionen Euro erhöht werden”, teilt Mutares mit.

Aurelius schießt scharf gegen Ontake Research - neue Stellungnahme

Die Beteiligungsgesellschaft Aurelius hat am Montag die angekündigte erweiterte Stellungnahme auf einen jüngst veröffentlichten Report von unbekannten Autoren veröffentlicht. Unter dem Namen „Ontake Research” hatten diese - wir berichteten - anonym im Internet eine „Studie” zur Aurelius Aktie veröffentlicht und ein Kursziel von 4 Cent für das Papier genannt. Dies wurde von massiven Shortselling-Aktivitäten begleitet. Der Angriff auf Aurelius ähnelt dem Vorgehen früherer Shortseller-Attacken auf diverse Unternehmen, darunter auch Aurelius selbst.

Nachdem der Aktienkurs von Aurelius zwischenzeitlich am Donnerstag bis auf 29,34 Euro eingebrochen war, konnte das Papier Teile der Verluste wieder kompensieren. Aktuelle Indikationen am Montagmorgen notieren bei 33,52/33,68 Euro. Aurelius hatte am Freitag zudem einen Aktienrückkauf ... diese News vom 03.02.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Mutares

20.03.2020 - Mutares Aktie: Geht der „Pullback” gut aus?
17.03.2020 - Mutares Aktie: Völlig irrationale Achterbahn
13.03.2020 - Mutares Aktie: Und noch ein „verrückter” Börsentag
10.03.2020 - Mutares Aktie auf Erholungskurs: Geht da was?
02.03.2020 - Mutares Aktie erholt sich deutlich - Übernahme abgeschlossen
26.02.2020 - Mutares: Dynamischer Wachstumskurs
26.02.2020 - Mutares Aktie: Konsolidierung mitten in der Panik beendet?
24.02.2020 - Mutares übernimmt italienische Nexive von PostNL
20.02.2020 - Mutares Aktie: Was bedeutet die aktuelle Kursentwicklung?
05.02.2020 - Mutares: Balcke-Dürr auf Einkaufstour
04.02.2020 - Mutares Aktie: Starke Zeichen!
21.01.2020 - Mutares Aktie: Geht die Hausse noch Richtung 16 Euro?
20.01.2020 - Mutares: Anleihe naht
15.01.2020 - Mutares Aktie: Nächstes Ziel bei 16 Euro?
13.01.2020 - Mutares: Neues Kursziel für den Titel
07.01.2020 - Mutares Aktie: Gewinnmitnahmen, mehr nicht…
30.12.2019 - Mutares: Der Lohn für 2019
27.12.2019 - Mutares: Französische Integration
23.12.2019 - Mutares: „Enorme Anzahl von 10 Akquisitionen im Jahr 2019”
23.12.2019 - Mutares Aktie: Neue Kaufsignale sind möglich

DGAP-News dieses Unternehmens

02.03.2020 - DGAP-News: Mutares-Beteiligung keeeper schließt Zukauf erfolgreich ab und wächst zu Gruppe mit ...
24.02.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL ...
24.02.2020 - DGAP-News: Mutares übernimmt die Top 2 des italienischen Postmarkts durch den Erwerb der Mehrheit ...
05.02.2020 - DGAP-News: Mutares-Tochter Balcke-Dürr Group wächst weiter und übernimmt italienische Loterios ...
04.02.2020 - DGAP-News: Mutares startet mit Abschluss der Übernahme von Tekfor S.p.A. erfolgreich ins Jahr ...
31.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares platziert erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
31.01.2020 - DGAP-News: Mutares platzierte heute erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares prüft Begebung einer vorrangig besicherten Anleihe mit einem Emissionsvolumen ...
24.12.2019 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Strategische Partnerschaft von La Meusienne und der Balcke ...
23.12.2019 - DGAP-News: Mutares mit erfolgreichem Jahresendspurt und 10. Akquisition im Jahr 2019: Übernahme ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.