Deutsche Bank: Gute Nachricht für Investoren

12.07.2019 09:49 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Deutschen Bank stehen vielfältige Umbaumaßnahmen an. Es sollen 18.000 Stellen wegfallen, die Kosten sollen jährlich um 6 Milliarden Euro sinken. Die Analysten der UBS lassen diese Pläne in ihr Modell zur Aktie der Bank einfließen. Sie stufen das Papier in der Folge hoch. Bisher gab es eine Verkaufsempfehlung für die Aktien der Deutschen Bank. Das Kursziel lag bei 5,70 Euro. In der neuen Analyse wird das Rating „neutral“ für die Papiere der Bank ausgesprochen. Das Kursziel steigt auf 6,60 Euro an.

Nicht alle Analysten zeigten sich in den vergangenen Tagen derart positiv gestimmt. Es gab eine Reihe von kritischen Stimmen, ob die Maßnahmen letztlich genügend Wirkung zeigen würden. Auch der Kurs der Aktie stand unter Druck. Somit war auch der Markt nicht vollends von der Umstrukturierung überzeugt.

Heute legt die Aktie der Deutschen Bank 1,6 Prozent auf 6,70 Euro zu.

Deutsche Bank Aktie: Es brodelt unter dem Deckel!

Nach dem turbulenten Börsenhandel zum Wochenstart kehrt bei der Aktie der Deutschen Bank langsam etwas Ruhe ein. Zu dem am Wochenende angekündigten massiven Umbau des Unternehmens scheint langsam alles gesagt - zwar noch nicht von Jedem, aber die wichtigsten Dinge sind an der Börse bekannt und im Aktienkurs wohl berücksichtigt. Der rauschte nach einer ersten positiven Reaktion vom Montag erreichten Verlaufshoch bei 7,49 Euro auf bis zu 6,347 Euro nach unten, die schon am Dienstag notiert wurden. Am Dienstag und Donnerstag kam es mit Tagestiefs bei 6,347 Euro und 6,43 Euro jeweils zu Breaks unter die Unterstützungszone um 6,58/6,52 Euro, die allerdings an beiden Tagen auf Schlusskursbasis nicht bestätigt werden konnte. Die beiden langen Lunten der jeweiligen Tageskerzen im Candlestick-Chart der Deutschen Bank bringen nach dem Kurseinbruch vom Montag und Dienstag nun Chancen auf die Wende nach oben. Allerdings fehlen hierzu noch klare prozyklische Kaufsignale. Dies ... Deutsche Bank News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Bank

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Bank-Aktie

07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Maßnahmen zur Neuausrichtung ihrer Unternehmens- und ...
11.03.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank legt Preisspanne und Angebotsstruktur für Börsengang der DWS ...
05.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank beziffert erwartete Auswirkungen der US-Steuerreform ...
08.05.2017 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Bekanntmachung gemäß Artikel 6 Abs. 3 der ...
19.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank legt Emissionsvolumen der Kapitalerhöhung auf 8,0 Milliarden Euro fest ...
05.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank plant Kapitalerhöhung sowie weitere Maßnahmen und kündigt neue ...
03.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen ...
23.12.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank erzielt grundsätzliche Einigung mit US-Justizministerium zu ...
16.09.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank bestätigt Verhandlungen mit US-Justizministerium zu hypothekengedeckten ...