Software AG und Deutsche Telekom vereinbaren IoT-Kooperation

Bild und Copyright: Software AG.

Bild und Copyright: Software AG.

11.07.2019 13:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Software AG und die Deutsche Telekom wollen zukünftig im Bereich Internet of Things (IoT) kooperieren. „Die Telekom und ihre Geschäftskunden-Sparte T-Systems werden ihre IoT Plattform „Cloud der Dinge“ um weitere Funktionalitäten mithilfe der Software AG erweitern”, meldet das TecDAX-notierte Unternehmen aus Darmstadt am Donnerstag. Beide Konzerne wollen gemeinsam in Europa und den USA ihre Aktivitäten expandieren.

„Mit der Technologie der Software AG können wir den erfolgreichen Service weiter skalieren und neue Funktionen einführen. So werden wir in neue Bereiche vordringen. Unsere strategische Partnerschaft wird Innovationen weiter vorantreiben”, sagt Adel Al-Saleh, Telekom-Vorstand und CEO von T-Systems. „Wir bieten IoT-Komplettlösungen für die Echtzeit-Wirtschaft. Kunden können ihre IoT- und Integrationsbelange einfach selbst analysieren. Mit den Erkenntnissen können sie ihr Geschäft beschleunigen”, so Sanjay Brahmawar, Vorstandschef der Software AG.

Finanzielle Vereinbarungen werden keine genannt.

Auf einem Blick - Chart und News: Software AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Software AG

24.07.2020 - Software AG: Starke Entwicklung seit März
22.07.2020 - Software AG: Deutliches Tagesplus
22.07.2020 - Software AG: „Im zweiten Quartal ein starkes Ergebnis erzielt”
03.07.2020 - Software AG: Aktie wird abgestuft
16.06.2020 - Software AG: Kaufempfehlung wird zurückgenommen
13.05.2020 - Software AG: Neues zur Hauptversammlung
06.05.2020 - Software AG: Ein Übergangsjahr
23.04.2020 - Software AG: Viele Kaufempfehlungen für die Aktie
23.04.2020 - Software AG überrascht beim Ergebnis
23.04.2020 - Software AG: Über dem Konsens
21.04.2020 - Software AG: Gewinn wird sinken
26.03.2020 - Software AG: Keine Sorge um die Gewinnentwicklung
21.03.2020 - Software AG erhöht die Dividende
11.03.2020 - Software AG: Eine neue Kaufempfehlung
30.01.2020 - Software AG: Klares Kaufstatement
29.01.2020 - Software AG: Der Druck hält an
29.01.2020 - Software AG: Eine Enttäuschung
29.01.2020 - Software AG: Börse schockiert von der Margen-Prognose
15.01.2020 - Software AG: Ein erfahrener Manager
14.01.2020 - Software AG beruft ehemaligen SAP-Manager zum neuen Finanzvorstand

DGAP-News dieses Unternehmens

13.05.2020 - DGAP-News: Software AG kündigt virtuelle Hauptversammlung für den 26. Juni 2020 ...
23.04.2020 - DGAP-News: Software AG veröffentlicht Finanzergebnisse für das erste Quartal 2020 und zeigt vor ...
20.03.2020 - DGAP-News: Software AG kündigt Dividendenerhöhung an; Hauptversammlung wird verschoben ...
31.01.2020 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX - Sieben neue Unternehmen im ...
29.01.2020 - DGAP-Adhoc: Software AG will Unternehmenstransformation durch verstärkte strategische ...
29.01.2020 - DGAP-News: Software AG veröffentlicht Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2019: solide Ergebnisse ...
14.01.2020 - DGAP-News: Software AG: Dr. Matthias Heiden wird neuer Finanzvorstand der Software ...
22.10.2019 - DGAP-News: Software AG zeigt im dritten Quartal 2019 starke Umsatz- und Gewinnentwicklung, ...
19.07.2019 - DGAP-News: Software AG veröffentlicht Finanzergebnisse für Q2 2019: Gesamtumsatz und Ergebnis im ...
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: Software AG veröffentlicht vorläufige Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2019 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.