Baader Bank trennt sich von Ophirum ETP

28.06.2019, 12:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues von der m:access-notierten Baader Bank: Der Münchener Finanzdienstleister verkauft seine Beteiligung in Höhe von 50 Prozent an der Ophirum ETP GmbH. Käufer ist die Ophirum GmbH, mit mit der Baader Bank den auf Edelmetalle spezialisierten ETP-Anbieter im Jahr 2013 gegründet hatte. Angaben zum Verkaufspreis machen die beteiligten Unternehmen am Freitag nicht.

„Mit der strategischen Adjustierung der Baader Bank und der damit einhergehenden Fokussierung auf Kernkompetenzen und Kernaktivitäten hat der Vorstand bereits im letzten Jahr den gruppenweiten Abbau der Auslandsbeteiligungen und Produktanbieter beschlossen”, so die Baader Bank zum Hintergrund.

Auf einem Blick - Chart und News: Baader Bank

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR