Privatplatzierungen nach Maß - DZ Bank Kolumne

Anleihen: InGen bringt Filtermöglichkeiten über das komplette relevante Anlageuniversum im EUR Markt. Die digitale Plattform ermöglicht so Privatplatzierungen nach Maß und wertet die Angebote aller Emittenten systematisch aus. Bild und Copyright: SukanPhoto / shutterstock.com

Anleihen: InGen bringt Filtermöglichkeiten über das komplette relevante Anlageuniversum im EUR Markt. Die digitale Plattform ermöglicht so Privatplatzierungen nach Maß und wertet die Angebote aller Emittenten systematisch aus. Bild und Copyright: SukanPhoto / shutterstock.com


Nachricht vom 07.06.2019 07.06.2019 (www.4investors.de) - Im Primärmarktgeschäft sind Privatplatzierungen bei institutionellen Anlegern beliebt und eignen sich gut als Alternative und Ergänzung zu öffentlichen Angeboten im Benchmarkformat. Die Zahl der Emittenten im Markt ist überschaubar, doch gerade bei den sogenannten SSAs (Supra Sovereigns & Agencies) und im Bereich der Financial Institutions gibt es eine Vielzahl von Anlageangeboten, die in den unterschiedlichsten Varianten begeben werden können. Entsprechend groß ist die Informationsflut. Die Emittenten streuen kontinuierlich Privatplatzierungsofferten für Anleihen, Schuldscheine, Namensschuldverschreibungen oder Namenspfandbriefen in den Markt und an die jeweiligen Dealerbanken. Die Suche nach den auf den Investorenbedarf passenden Produkten im Dschungel der unterschiedlichen Varianten ist komplex. Bislang fehlte es im Markt an einer Möglichkeit, die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten aus Bonität, Laufzeiten, Zinsstrukturen, Mindestrenditen und vielen weiteren Kriterien systematisch zu analysieren. Das erschwert es den Banken entlang der Investorenpräferenzen möglichst umfänglich die verschiedenen Investitionsopportunitäten zu bewerten und den Investor auf Basis aller passenden Angebote zu beraten.

Mit InGen gibt es nun erstmals eine Filtermöglichkeit über das komplette relevante Anlageuniversum im EUR Markt. Die digitale Plattform ermöglicht so Privatplatzierungen nach Maß und wertet die Angebote aller Emittenten systematisch aus. Sobald der Investor die Kriterien festgelegt hat, filtert ein Algorithmus rund 170.000 virtuellen Anlageprodukte und erstellt eine Rangliste der passenden Produkte mit der höchsten Rendite. Dazu greift InGen auf eine Datenbank zurück, die aus den Informationen von Emittenten und aus der Handelsdatenbank gefüttert wird und sich kontinuierlich selbst aktualisiert.

Beispielsweise interessiert sich ein Versicherungsunternehmen für SSAs und Covered Bonds, mit einem AAA Rating, einer Laufzeit ab 15 Jahren mit Coupon oder Null-Coupon. Die unterschiedlichen Kriterien werden nun auf der Plattform eingegeben und der Algorithmus filtert die Produkte und Emittenten, die am besten zu den gestellten Anforderungen passen. Im Austausch mit dem Salesbetreuer kann dann der Investor noch weitere Einzelheiten des passenden Investments abstimmen. Abschluss und Abwicklung erfolgen wie gewohnt außerhalb der Plattform.

Auch Emittenten selbst profitieren davon. Sie erhalten auf Grundlage der Suchanfragen Anhaltspunkten darüber, welche Laufzeiten, Zinsstrukturen oder Kündigungsfristen bei Investoren besonders gefragt sind. Die Emittenten können ihre Produkte dementsprechend anpassen und so die Attraktivität der eigenen Papiere erhöhen. (Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter )


Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der DZ Bank. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

(Werbung)


News und Informationen zur DZ Bank Aktie

Original-News von DZ Bank - DGAP

17.06.2019 - EQS-News: Aluflexpack AG legt Kotierungs-Preisspanne auf CHF 20,00 bis CHF 26,00 je Aktie ...
17.06.2019 - DGAP-News: Mutares AG schließt Übernahme von Plati Elettroforniture von der Deren-Gruppe ...
17.06.2019 - DGAP-News: Aufruf der Maruho Deutschland GmbH zur Annahme des laufenden freiwilligen ...
17.06.2019 - DGAP-News: Liberty Defense Corp.: Liberty Defense kündigt Zusammenarbeit mit Bayern München im ...
17.06.2019 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Vectron startet mit neuartigen Angeboten das digitale ...
17.06.2019 - DGAP-Adhoc: MBH Corporation plc erwirbt das Engineering-Unternehmen Asia Pacific Energy Ventures ...
17.06.2019 - EQS-News: Glambou eröffnet vier Shop-in-Shops im ...
17.06.2019 - DGAP-News: edding Aktiengesellschaft: Halbjahresergebnis der edding Gruppe unter Vorjahr ...
17.06.2019 - DGAP-News: capsensixx AG: capsensixx-Tochter Coraixx schließt strategische Partnerschaft mit der ...
17.06.2019 - DGAP-News: Silverfleet Capital veräußert Phase ...
17.06.2019 - DGAP-News: Deutsche Sparer greifen für ihren Urlaub tief in die ...
17.06.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019 ...
17.06.2019 - DGAP-News: Sixt Leasing SE: Sixt Mobility Consulting treibt internationale Expansion voran - Neues ...
17.06.2019 - 3. Heiligenfelder HSP-Symposium 'Lebendige ...
17.06.2019 - DGAP-News: Verband der Wellpappen-Industrie e.V.: Absatzwachstum in der Wellpappenindustrie ...
17.06.2019 - DGAP-News: Media and Games Invest plc: Media and Games Invest - Umfirmierung vollzogen ...
17.06.2019 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau vereinbart neue Konsortialfinanzierung über EUR 103 ...
16.06.2019 - DGAP-News: Mawson Resources Limited Erweitert South Palokas Durch Eine 140 Meter Bohrung - ...
16.06.2019 - DGAP-Adhoc: TOM TAILOR Holding SE: Grundsätzliche Einigung über ...
16.06.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Die Lufthansa Group passt ihren Ausblick für das Gesamtjahr an ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.06.2019 - blockescence wird zur Media and Games Invest
17.06.2019 - Schaltbau holt sich Kredit von Commerzbank und anderen Banken
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Vectron startet Vertrieb für neue Kooperations-Angebote
17.06.2019 - Biofrontera: Maruho wird nervös und kritisiert „fake news”
17.06.2019 - Mutares: Der nächste Deal ist perfekt
17.06.2019 - capsensixx: Coraixx und HRV arbeiten zusammen
17.06.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht gar nicht schlecht aus! Nächste News…
17.06.2019 - Steinhoff Aktie: Passiert es noch einmal?
17.06.2019 - Tom Tailor gewinnt Zeit: Die Rettung? Noch nicht!


Chartanalysen

17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…
13.06.2019 - Steinhoff Aktie: Zocken auf die Zahlen?
13.06.2019 - Nel Aktie auf Crash-Kurs: Auch das gehört zur Wahrheit!
12.06.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, Tradingchance?
12.06.2019 - Wirecard Aktie: Das könnte heute ein sehr wichtiger Tag werden!
12.06.2019 - Steinhoff Aktie: Tut sich hier endlich was?


Analystenschätzungen

17.06.2019 - Volkswagen: Traton-IPO startet
17.06.2019 - Daimler: Impulse aus China?
17.06.2019 - Lufthansa: Nach der Gewinnwarnung - Massiver Druck auf die Aktie
14.06.2019 - Metro: Kurs schlägt Kursziel
14.06.2019 - Linde: Viel Potenzial beim Kursziel der Aktie
14.06.2019 - BASF: Kaufempfehlung fällt weg
14.06.2019 - Rheinmetall: Aktie wird abgestuft
14.06.2019 - HHLA: Einer der Gewinner
14.06.2019 - Lufthansa: Kapitalmarkttag rückt näher
14.06.2019 - Volkswagen: Staunen über die Traton-Bewertung


Kolumnen

17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Nord Stream 2, Trump don´t like - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - DAX: Seitwärts bis zum G20 Treffen?! - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“
11.06.2019 - S&P 500: Bearishe Tageskerze an der 2.900 Punkte-Marke - UBS Kolumne
11.06.2019 - DAX: Die 12.200 Punkte-Marke im Blick - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR