Morphosys: Kursziel der Aktie wird zweistellig

14.03.2019, 14:36 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Der Aufbau des US-Vertriebs dürfte 2019 bei Morphosys für deutlich rote Zahlen sorgen. Die Gesellschaft rechnet für das laufende Jahr mit einem EBIT von -127 Millionen Euro bis -137 Millionen Euro. 2018 lag das EBIT bei -59 Millionen Euro.

Die Experten von Independent Research reagieren auf diese Prognose. Sie rechnen nun für 2019 mit einem Verlust je Aktie von 3,45 Euro (alt: -2,17 Euro). 2020 soll es ein Minus je Aktie von 2,93 Euro (alt: -2,04 Euro) geben.

Die Experten bestätigen in einer neuen Studie ihre Halteempfehlung für die Aktien von Morphosys. Das Kursziel für die Papiere von Morphosys sinkt von 104,00 Euro auf 96,00 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR