Deutsche Industrie REIT erhält neues Geld

22.02.2019, 15:19 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Industrie REIT stockt eine Anleihe auf. Bisher hatte die besicherte Anleihe der Rostocker ein Volumen von 89,9 Millionen Euro. Im Rahmen einer Privatplatzierung wird das Volumen der Anleihe um 28,1 Millionen Euro erhöht. Damit liegt das neue Gesamtvolumen bei 118,0 Millionen Euro. Gezeichnet hat die Anleihe ein institutioneller Investor.

Die Laufzeit der Anleihe endet am 30. August 2022. Sie ist mit 4,0 Prozent jährlich verzinst. Was die Gesellschaft mit dem frischen Geld machen wird, wird nicht gesagt.Vermutlich wird damit jedoch das Portfolio vergrößert werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Industrie REIT AG





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR