RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte

15.02.2019, 13:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Von den Analysten bei der Berenberg Bank kommt weiterhin eine Kaufempfehlung für die RIB Software Aktie. Die Experten bestätigen neben ihrer Einstufung mit „Buy” auch ihr Kursziel von 18 Euro für die Softwareaktie, nachdem die Stuttgarter ihre vorläufigen Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt haben. Zukäufe hätten ein starkes Umsatzplus bei dem Unternehmen verursacht. Zudem wächst bei den Analysten der Optimismus für die Cloud-Sparte MTWO bei RIB Software.

Gestern hatte sich schon Warburg Research positiv zur RIB Software Aktie geäußert. Der Titel bekommt von den Analysten weiterhin eine Kaufempfehlung. Ihr Kursziel für die RIB Software Aktie beziffern die Experten unverändert mit 17,00 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: RIB Software

Mehr zum Thema:

RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?

Für die RIB Software Aktie war der gestrige Tag auf den ersten Blick ein voller Erfolg. Die Zahlen für 2018 kamen an der Börse sehr gut an, der Aktienkurs kletterte auf Schlusskursbasis im XETRA-Handel um mehr als 7 Prozent auf 12,71 Euro. Der zweite Blick in die technische Analyse der RIB Software Aktie trübt das Bild dann doch ein wenig. Zum einen hat der Aktienkurs des Stuttgarter Softwarekonzerns im Tagesverlauf deutlich an Wert verloren - der Schlusskurs liegt klar unter dem Tageshoch, ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR