Osram Aktie: Risiken und Übernahmephantasien

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 11.02.2019 11.02.2019 (www.4investors.de) - Zwei neue Analystenstimmen sind am Montag zur Osram Aktie zu sehen. Während die Experten der UBS ihre Einstufungen zu dem Titel bestätigen, senkt Independent Research das Kursziel für die Osram Aktie von 40 Euro auf 36 Euro - Basis hierfür sind reduzierte Ergebnisprognosen. Aktuell notiert der Titel bei 34,36 Euro mit 1,6 Prozent im Minus. Die Experten bestätigen ihr „Halten” für den MDAX-Titel. Independent Research befürchtet, dass es dauern werde, bis sich bei Osram aus der Neuausrichtung Erfolge zeigen. Die jüngst vom Unternehmen veröffentlichten Zahlen werden als äußerst schwach bewertet. Bei der Osram Aktie sieht man einerseits steigende Risiken für eine Gewinnwarnung, andererseits mögliche Übernahmephantasien.

Von UBS gibt es für den MDAX-Titel trotz gesenkter Prognosen weiterhin ein „Neutral” mit einem Kursziel von 37 Euro. Bei der UBS geht man davon aus, dass Osram eine bessere zweite Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2018/2019 hinlegen werde, warnt aber vor Risiken. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Osram: Prognose in großer Gefahr
24.01.2019 - Osram hat keine guten Nachrichten für die Aktionäre zum neuen Geschäftsjahr 2018/2019 parat. Der Start ins Jahr sei schwach ausgefallen, meldet das Unternehmen in der Nacht zum Donnerstag. Osram beziffert das Umsatzvolumen für das erste Geschäftsjahresquartal auf 828 Millionen Euro nach 939 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Auf EBITDA-Basis soll die operative Gewinnspanne zudem von 18,5 Prozent auf 11,3 Prozent gefallen sein. „In diesen Zahlen sind die Geschäftsaktivitäten der bereits veräußerten Sylvania Lighting Solutions in den U.S.A. sowie das zum Verkauf stehende europäische Leuchtengeschäft nicht mehr erfasst, da diese ab dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 als nicht mehr fortgeführte Aktivitäten bilanziert werden”, so Osram. Vor allem in Kernmärkten wie dem Autosektor habe sich der Marktrückgang beschleunigt.

Die schwierige Lage auf den Märkten hält an. Osram warnt vor einer auf die kommenden Quartale deutlich eingeschränkten Sichtbarkeit der... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Osram - DGAP

13.02.2019 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG bestätigt Gespräche mit Bain Capital und Carlyle ...
07.02.2019 - DGAP-News: Marktschwäche prägt Osram im ersten Quartal ...
23.01.2019 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG verzeichnet schwachen Start ins Geschäftsjahr ...
06.11.2018 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG: Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der ...
06.11.2018 - DGAP-News: Osram schärft Ausrichtung auf digitale ...
18.09.2018 - DGAP-News: Osram mit Halbleiterbereich auf dem Weg zum ...
01.08.2018 - DGAP-News: Osram behauptet sich in schwierigem Marktumfeld ...
31.07.2018 - DGAP-News: Osram leitet Verkauf von Leuchtengeschäft (LS) ...
28.06.2018 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG: OSRAM reagiert auf Marktabschwächung im Automobilbereich und ...
03.05.2018 - DGAP-News: Osram beschleunigt Technologiewandel und erschließt weitere Zukunftsmärkte ...
03.05.2018 - DGAP-News: Osram durch Übernahme in den USA auf dem Weg zum führenden Anbieter von ...
03.05.2018 - DGAP-News: Osram stärkt mit Akquisition Portfolio für Sicherheitsanwendungen ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG: OSRAM passt Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 ...
19.03.2018 - DGAP-News: Osram stärkt Digitalgeschäft mit dem Erwerb von ...
07.02.2018 - DGAP-News: Osram wächst bei steigenden Investitionen in die Zukunft ...
30.11.2017 - DGAP-News: Osram schlägt 'Jubiläums-Dividende' von 111 Cent je Aktie ...
06.11.2017 - DGAP-News: Osram legt mit starkem Geschäftsjahr die Basis für weiteres ...
06.11.2017 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG: OSRAM einigt sich mit Continental auf Rahmenbedingungen eines Joint ...
26.07.2017 - DGAP-News: Osram setzt starke operative Entwicklung im dritten Quartal fort und nimmt Zukunftsmarkt ...
12.07.2017 - DGAP-Adhoc: OSRAM Licht AG: Gespräche zwischen OSRAM Licht AG und Continental AG über die Bildung ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2019 - Deutsche Konsum REIT: „Wir werden ein echter Dividendentitel“
20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…
20.02.2019 - Adler Modemärkte will weiter an Profitabilität arbeiten
20.02.2019 - Nel Aktie: Die Abturzgefahren werden nicht kleiner
20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - Schaltbau: „Auf dem Weg zurück zu historischen Margen”
20.02.2019 - Intershop will 2019 nah an die Gewinnschwelle kommen
20.02.2019 - Fresenius Medical Care hebt Dividende an und will Aktien zurückkaufen
20.02.2019 - Gerry Weber: Neues aus dem Vorstand
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?


Chartanalysen

20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…
20.02.2019 - Nel Aktie: Die Abturzgefahren werden nicht kleiner
20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?
20.02.2019 - Singulus Aktie: Es winkt eine völlig neue Perspektive
20.02.2019 - Wirecard Aktie: Wehe, diese Marke wird nicht überwunden…
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Was war das denn?
19.02.2019 - Nel Aktie: Dunkle Wolken am Himmel
19.02.2019 - Adyen Aktie: „Was wäre wenn…”
19.02.2019 - Steinhoff Aktie: Neues Kaufsignal im Visier


Analystenschätzungen

20.02.2019 - ElringKlinger Aktie: Die Quittung für den Dividenden-Ausfall
20.02.2019 - Fresenius kommt an der Börse gut an - Kaufempfehlungen
20.02.2019 - Telefonica Deutschland: Erste Reaktionen auf die Zahlen für 2018
20.02.2019 - Deutsche Telekom Aktie: Wird das noch was?
19.02.2019 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Traum-Kursziele für den FinTech-Wert
19.02.2019 - Klöckner Aktie - Analysten: Chance-Risiko-Verhältnis hat sich verbessert
19.02.2019 - Lufthansa Aktie: Profiteur der Konsolidierung?
19.02.2019 - BMW, Daimler und VW: Kaufempfehlungen trotz Steuer-Drohung
19.02.2019 - E.On Aktie: Schlapper Start ins Jahr?


Kolumnen

20.02.2019 - DAX: Bekommen die Käufer nun kalte Füße? - UBS Kolumne
20.02.2019 - EuroStoxx 50: Markante Widerstandszone voraus - UBS Kolumne
20.02.2019 - Nachlassende Nachfragedynamik belastet Rohstoffpreise, langfristig Angebotslücke? - Commerzbank Kolumne
20.02.2019 - DAX lächelt freundlich, Bodenbildung aber keine Euphorie - Donner & Reuschel Kolumne
19.02.2019 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen für den Februar - VP Bank Kolumne
19.02.2019 - Regierung fordert den Bau neuer Flüssiggasterminals in Norddeutschland - Commerzbank Kolumne
19.02.2019 - S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung - UBS Kolumne
19.02.2019 - DAX: Nächstes Ziel 10.500 Punkte? - UBS Kolumne
18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Ein starker Konter der Bullen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR