Siemens Healthineers: Wenig Begeisterung

30.01.2019, 18:24 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Zahlen zum ersten Quartal bei Siemens Healthineers kommen am Markt nicht gut an. Die Analysten von JP Morgan sprechen von enttäuschenden Zahlen. Sie bestätigen zwar das Rating „neutral“ für die Aktien von Siemens Healthineers, nehmen aber ihr Kursziel zurück. Dieses sinkt von 34,40 Euro auf 33,10 Euro. Die Experten sind sich nicht sicher, ob die Jahresprognose machbar ist. Ihre Schätzungen werden etwas reduziert.

Auch bei der Deutschen Bank zeigt sich wenig Begeisterung hinsichtlich der Quartalszahlen von Siemens Healthineers. Die Experten bewerten diese als flau. Ihr Kursziel für die Aktien von Siemens Healthineers nehmen die Analysten von 37,00 Euro auf 35,00 Euro zurück. Wie bisher gibt es eine Halteempfehlung für den Titel. Gelobt wird von den Experten, dass die Prognose bestätigt wird.

Die Aktien von Siemens Healthineers gewinnen heute 0,7 Prozent auf 34,00 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR