Tele Columbus: Der Grund für die Kursreaktion

30.01.2019, 16:37 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Eine Analystenstimme bringt die Aktie von Tele Columbus heute unter Druck. Die Experten von Hauck & Aufhäuser stufen die Aktien von Tele Columbus ab. Bisher gab es eine Kaufempfehlung für die Papiere von Tele Columbus. Das Kursziel lag bei 6,00 Euro. In der neuen Studie der Experten wird eine Halteempfehlung für die Papiere ausgesprochen. Das Kursziel für die Aktien von Tele Columbus sehen die Analysten inzwischen bei 2,80 Euro. Damit hat sich dieser Wert mehr als halbiert.

Die Experten rechnen bei der Gesellschaft mit einem weiteren Übergangsjahr. Zugleich erhöhen die Analysten ihre Erwartungen an die Marketingkosten. Die Zahl der Kunden wird nicht wie erhofft zulegen. Bei der anstehenden Prognose für 2019 könnten manche Investoren enttäuscht sein.

Die Aktien von Tele Columbus verlieren heute 4,2 Prozent auf 2,61 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR