1&1 Drillisch: Aktie bekommt Kaufempfehlung


Nachricht vom 29.01.2019 29.01.2019 (www.4investors.de) - Für die 1&1 Drillisch Aktie gibt es eine positive Analystenstimme: Hauck & Aufhäuser hat am Dienstag die Kaufempfehlung für den TecDAX-notierten Telekommunikationswert bestätigt. Das Kursziel für den Aktienkurs von 1&1 Drillisch wird weiterhin bei 49 Euro gesehen. Den heutigen XETRA-Handel hat der Anteilschein der United-Internet-Tochtergesellschaft derweil am heutigen Dienstag mit 37,74 Euro beendet - ein Minus von 1,77 Prozent.

Die Experten sehen die Kursverlust des Papiers aus den vergangenen Monaten als unberechtigt an. Die Börse habe mit der Entwicklung negative Szenarien zur Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen eingepreist, heißt es. Hauck & Aufhäuser verweist allerdings auf Chancen für Umsatzsteigerungen und Einsparungen bei den Kosten für das Unternehmen, die mit dem neuen Mobilfunkstandard einher gehen. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


1&1 Drillisch Aktie: Zurück Richtung Jahreshoch?

Ergänzende 4investors-News hierzu: Bei der 1&1 Drillisch Aktie besteht die Chance auf den Ausbau der aktuellen Erholungsbewegung. Der Blick in die technische Analyse der Telekom-Aktie zeigt im heutigen Handel einen erneuten Anstieg an die wichtigen Hindernisse zwischen 39,20 Euro und 39,58/40,12 Euro. In der vergangenen Woche konnte der Aktienkurs von 1&1 Drillisch knapp die Unterstützungsmarke um 35,90 Euro halten - nach einem Mini-Break schwenkte der Trend wieder nach oben. Zuvor war das Papier zwischen dem 8. und 24. Januar ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR