Godewind Immobilien kauft frühere WestLB-Zentrale

24.01.2019, 15:11 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues von Godewind Immobilien: Das Unternehmen kauft die Düsseldorfer Immobilie „Herzog-Terrassen”. Die ehemalige Zentrale der WestLB in der Nähe der Düsseldorfer Königsallee kommt auf 55.717 Quadratmeter Gesamtmietfläche. Godewind Immobilien zahlt einen Kaufpreis von etwa 140 Millionen Euro für die Immobilie, dies entspreche Unternehmensangaben zufolge durchschnittlich rund 2.513 pro Quadratmeter. Der Kauf soll spätestens Ende April 2019 vollzogen werden.

„Das Objekt liegt auf einem rund 16.300 Quadratmeter großen Grundstücksareal. Der Bürokomplex bietet Banken, Witschaftsprüfern, Steuerberatern und diversen anderen Dienstleistern sehr flexible Fächen mit technisch hochwertiger Ausstattung”, so Godewind am Donnerstag. In der Immobilie sieht man Entwicklungspotenzial. Aktuell stehen mehr als 45 Prozent der Fläche leer, die bestehenden Mietverträge laufen durchschnittlich noch über rund 6,5 Jahre. Annualisiert werden die Mieteinnahmen auf 6,7 Millionen Euro beziffert, allerdings liege die Quadratmetermiete unter dem Marktniveau. „Das Entwicklungspotenzial soll unter anderem durch Leerstandsabbau, Mieterhöhungen und Mietvertragsverlängerungen mit Ankermietern gehoben werden”, kündigt die Gesellschaft an.

Leerstandsabbau und Marktmietanpassungen will man bis 2021 umsetzen. Anschließend sollen die Mieteinnahmen bei mehr als 11 Millionen Euro und die Funds from Operation bei mehr als 8,4 Millionen Euro pro Jahr liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Godewind Immobilien AG


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Godewind Immobilien AG unterzeichnet Kaufvertrag über EUR 140 Mio. für Büroimmobilie in Düsseldorf




DGAP-News: Godewind Immobilien AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien

Godewind Immobilien AG unterzeichnet Kaufvertrag über EUR 140 Mio. für Büroimmobilie in Düsseldorf
24.01.2019 / 11:42


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Godewind Immobilien AG unterzeichnet Kaufvertrag über EUR 140 Mio. für Büroimmobilie in Düsseldorf

Bürokomplex Herzog-Terrassen mit Gesamtmietfläche von rund 55.700 Quadratmetern und rund 1.000 Tiefgaragenplätzen ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR