4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Godewind Immobilien AG

Godewind Immobilien: Eine attraktive Option

Bild und Copyright: Godewind Immobilien.

Bild und Copyright: Godewind Immobilien.

17.02.2020 10:08 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Covivio X-Trend will Godewind Immobilien übernehmen. Geboten werden 6,40 Euro je Aktie. Damit würden die Franzosen einen deutlichen Aufschlag zahlen. Vor der Offerte wurde die Godewind-Aktie mit 5,57 Euro gehandelt. Im Vergleich zum Emissionspreis im April 2018 liegt der Aufschlag bei 60 Prozent.

Die Analysten von SMC Research hatten zuletzt ein Kursziel von 5,60 Euro errechnet. Im Rahmen des Übernahmeangebots erhöhen die Analysten ihr Kursziel auf 6,40 Euro. Wie bisher sprechen die Experten zunächst eine Halteempfehlung für die Aktien von Godewind Immobilien aus. Gleichzeitig wird aber betont, dass die Übernahme des Angebots eine attraktive Option ist. Unklar ist aber, wie die Aktionäre die Offerte aufnehmen. Es ist nicht sicher, wann ein Delisting eventuell umgesetzt wird.

Die Aktie von Godewind notiert derzeit bei 6,41 Euro und damit fast auf Höhe der Offerte.


Auf einem Blick - Chart und News: Godewind Immobilien AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Godewind Immobilien AG

25.03.2020 - Godewind Immobilien: Offerte läuft weiter
19.02.2020 - Godewind Immobilien: Nach der Offerte
14.02.2020 - Godewind Immobilien vor Übernahme: Ende eines kurzen Börsen-Gastspiels
15.01.2020 - Godewind Immobilien: Eine positive Stimme
14.01.2020 - Godewind Immobilien startet Rückkauf
14.01.2020 - Godewind Immobilien: Neues Kursziel für die Aktie
07.01.2020 - Godewind Immobilien: Neuer Kredit für das Frankfurt Airport Center
13.11.2019 - Godewind Immobilien: Aktie erscheint unterbewertet
12.11.2019 - Godewind Immobilien will für 2019 Dividende ausschütten
18.10.2019 - Godewind Immobilien: Leerstandsquote sinkt
17.10.2019 - Godewind Immobilien: Neuer Abschluss für das ComConCenter in Frankfurt
24.09.2019 - Godewind: Vertrag mit DAX-Konzern
20.09.2019 - Godewind Immobilien: „Wenn wir unsere Hausaufgaben machen, wird auch der Aktienkurs anziehen“
31.08.2019 - Godewind Immobilien: Finanzierung gelungen
28.08.2019 - Godewind: Vieles spricht für die Aktie
28.08.2019 - Godewind Immobilien verlängert Vertrag mit Y2-Ankermieter
26.08.2019 - Godewind Immobilien: Ein Meilenstein
26.08.2019 - Godewind Immobilien: Ehemalige WestLB-Zentrale ist voll vermietet
14.08.2019 - Godewind Immobilien: Erwartungen werden erfüllt
13.08.2019 - Godewind Immobilien legt Halbjahreszahlen vor

DGAP-News dieses Unternehmens

24.03.2020 - DGAP-News: Starke operative Leistung führt zu deutlicher Steigerung aller Kernkennzahlen in ...
13.02.2020 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot; ...
13.02.2020 - DGAP-Adhoc: Covivio X-Tend AG kündigt Abgabe eines freiwilligen Übernahmeangebots an; Godewind ...
13.02.2020 - DGAP-News: Covivio X-Tend AG kündigt Abgabe eines freiwilligen Übernahmeangebots an; Godewind ...
13.02.2020 - DGAP-Adhoc: Godewind Immobilien AG beschließt Beendigung des ...
14.01.2020 - DGAP-News: Godewind Immobilien AG beschließt ...
14.01.2020 - DGAP-Adhoc: Godewind Immobilien AG beschließt ...
07.01.2020 - DGAP-News: Godewind Immobilien AG refinanziert Bürokomplex Frankfurt Airport Center nach ...
27.11.2019 - DGAP-News: Godewind Immobilien AG erzielt Vermietungserfolge im Airport Business Center in ...
19.11.2019 - Godewind Immobilien AG optmimiert Strom- und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.