Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Adidas: Miese Stimmung nach Analystenprognose zur Aktie

24.01.2019, 12:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im freundlichen Marktumfeld am Donnerstag liegt die Adidas Aktie deutlich im Minus. Aktuell verliert der Aktienkurs des Sportartikelkonzerns mehr als 2 Prozent an Wert und notiert bei 202,80 Euro. Der Grund für den Kursverlust gegen den Markttrend dürfte vor allem in einer Analystenstimme zur Adidas Aktie zu finden sein, die heute für miese Laune an der Börse sorgt.

Die Analysten von Morgan Stanley haben den DAX-Wert abgestuft. Zum einen wird das Kursziel von 205 Euro auf 180 Euro gesenkt, zum anderen die Einstufung von „Equal-weight” auf „Underweight” reduziert. Laut Morgan Stanley sei der Markt zu optimistisch, was die Auswirkungen von Wirtschaftszyklen sowie einer sich verschärfenden Konkurrent auf die Adidas-Geschäfte angehe. So habe sich die Abhängigkeit von Trends in der Mode bei Adidas vergrößert, heißt es von Seiten der Experten.

Auf einem Blick - Chart und News: Adidas

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Adidas-Aktie