Continental: Unruhige Zeiten halten an

Bild und Copyright: mrfiza / shutterstock.com.

Bild und Copyright: mrfiza / shutterstock.com.

15.01.2019 17:22 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Laut Eckdaten steigt der Umsatz bei Continental 2018 um 1 Prozent auf 44,4 Milliarden Euro an. Für 2019 rechnet die Gesellschaft mit 45 Milliarden Euro bis 47 Milliarden Euro. Die bereinigte EBIT-Marge soll zwischen 8 Prozent und 9 Prozent (2018: 9,2 Prozent) liegen.

Für die Analysten der Nord LB bleibt es nach den vorläufigen Zahlen bei der Halteempfehlung für die Aktien von Continental. Das Kursziel für die Conti-Aktien sinkt von 155,00 Euro auf 130,00 Euro.

Das erste Halbjahr 2019 wird für die gesamte Branche eher unruhig werden. Der Streit zwischen den USA und China belastet den Sektor. Die Aktie von Conti steht unter anderem aus diesem Grund schon länger unter Druck.

Die Aktien von Continental gewinnen am Nachmittag 1,0 Prozent auf 131,65 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Continental

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Continental

05.08.2020 - Continental: „Unser harter Tritt auf die Kostenbremse wirkt spürbar und schnell”
22.07.2020 - Continental: Leichte Stabilisierung
21.07.2020 - Continental: Plus 12 Euro
21.07.2020 - Continental: Umsatz- und Ergebniseinbruch im „Corona-Quartal”
05.06.2020 - Continental: Hoffnung für die zweite Jahreshälfte
03.06.2020 - Continental: Neuer Dividenden-Vorschlag
08.05.2020 - Continental: Gewinnerwartungen steigen an
07.05.2020 - Continental: „Druck auf die Kostenbremse noch einmal weiter erhöht”
30.04.2020 - Continental: 2020 keine HV-Abstimmung über Vitesco-Spinoff
28.04.2020 - Continental: Kursziel der Aktie legt zu
27.04.2020 - Continental: Prognose wird übertroffen
02.04.2020 - Continental: Verwunderung über die Dividende
01.04.2020 - Continental: Verluste drohen
01.04.2020 - Conti reagiert auf Folgen der Corona-Pandemie
23.03.2020 - Continental: Solide Bilanzstruktur
13.03.2020 - Continental: Die nächste Absage
12.03.2020 - Daimler, Conti & Co: Konsequenzen der Corona-Pandemie für die Autobauer noch nicht greifbar - Commerzbank Kolumne
10.03.2020 - Continental: Noch ein Problem
09.03.2020 - Continental: Echte Impulse fehlen
06.03.2020 - Continental: Völlig gegen den Trend

DGAP-News dieses Unternehmens

05.08.2020 - DGAP-News: Continental entwickelt sich in historisch schwachem zweiten Quartal besser als ihre ...
20.07.2020 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Vorläufige wesentliche Kennzahlen für das 2. Quartal 2020 ...
03.06.2020 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Die Continental AG hat beschlossen, den Gewinnverwendungsvorschlag für ...
07.05.2020 - DGAP-News: Erstes Quartal 2020: Continental erhöht ...
30.04.2020 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Die Continental AG wird die Abspaltung von Vitesco Technologies nicht ...
27.04.2020 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Aktualisierte vorläufige Kennzahlen für das erste Quartal ...
01.04.2020 - DGAP-Adhoc: Continental nimmt Ausblick 2020 aufgrund der Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf das ...
13.03.2020 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Verschiebung der ordentlichen Hauptversammlung ...
05.03.2020 - DGAP-News: Continental erreicht 2019 angepasste Jahresziele und setzt auf gesundes Ökosystem der ...
20.11.2019 - DGAP-News: Continental AG: Transformation 2019 - 2029: Continental-Aufsichtsrat unterstützt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.