Tele Columbus und Mein Wohnen verstärken Zusammenarbeit

09.01.2019, 15:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Tele Columbus und die Unternehmensgruppe Mein Wohnen Holding GmbH & Co. KG bauen ihre Kooperation aus. Es sei ein neuer Vertrag zur Versorgung von insgesamt 1.372 Wohneinheiten der Mein Wohnen Holding mit Kabelanschlüssen unterzeichnet worden, meldet der Berliner Kabelnetzbetreiber am Mittwoch. Finanzielle Einzelheiten werden nicht genannt. Die Versorgung soll ab dem 1. Oktober starten.

„Mit der Übernahme der Signalversorgung werden 90 Prozent der neu angebundenen Wohneinheiten über ihren Kabelanschluss künftig schnelles Internet und Telefondienste von P?UR beziehen können”, so Tele Columbus.

Auf einem Blick - Chart und News: Tele Columbus

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR