Deutsche Konsum REIT: Mietverträge mit Edeka verlängert

09.01.2019, 14:34 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Deutsche Konsum REIT und der Lebensmittelkonzern Edeka haben sich auf die Verlängerung zweier Mietverträge für Immobilien in Bergen und Verden - beide Niedersachsen - geeinigt. Die Verträge laufen nun bis 2030 bzw. 2033 und haben jeweils Verlängerungsoptionen für weitere 15 Jahre. Finanzielle Einzelheiten werden von dem Immobilienkonzern nicht genannt. Die Mietverträge umfassen eine Mietfläche von insgesamt 13.300 Quadratmetern.

„Unter Berücksichtigung dieser beiden Vertragsverlängerungen ergibt sich ein Anstieg der zum 30. September 2018 berichteten WALT des DKR-Portfolios um 0,7 Jahre auf 5,9 Jahre”, meldet Deutsche Konsum REIT am Mittwoch. Zudem kündigt die Gesellschaft „weitere langjährige Mietvertragsverlängerungen bei verschiedenen größeren Bestandsobjekten” an.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Konsum REIT

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR