ISRA Vision Aktie im Crashmodus: Ausverkauf beendet? - Chartanalyse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 18.12.2018 18.12.2018 (www.4investors.de) - Der Chart der Aktie von ISRA Vision gibt ein übles Bild ab. Anfang September notierte der TecDAX-Wert noch bei 61,30 Euro, bevor der Absturz begann. Erst gestern erreichte der Aktienkurs bei 22,55 Euro ein neues Verlaufstief, mit 22,95 Euro und 7,65 Prozent Kursverlust ging es aus dem Handelstag. Enttäuschte Erwartungen und eine ganze Reihe charttechnischer Verkaufssignale haben in der Kursentwicklung ihre Spuren hinterlassen. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen notieren bei 22,65/22,85 Euro und zeigen, dass die ISRA Vision Aktie sich zwar stabilisiert hat, bisher ist von einer deutlichen Gegenbewegung aber nichts zu sehen.

In der technischen Analyse der ISRA Vision Aktie gibt es aber durchaus Argumente, die für einen Trendwechsel nach den horrenden Verlusten sorgen könnten. Zum einen ist da die Höhe des Verlustes selbst, mehr als 63 Prozent Minus sind in rund dreieinhalb Monaten angefallen. Zum anderen trifft der Aktienkurs von ISRA Vision langsam aber sicher auf weitere charttechnische Unterstützungen stärkerer Art, die bisher noch nicht getestet wurden. Der Bereich erstreckt sich um 21,70/22,10 Euro und stammt aus dem Zeitraum des vierten Quartals 2016 und des ersten Quartals 2017 - durchaus relevante Marken ohne „langen Altersbart”. Hinzu kommt: Der Blick auf die Intraday-Schwankungen der ISRA Vision Aktie zeigt eine klare Stabilisierung um 22,55/23,00 Euro.

Was fehlt, sind Impulse nach oben. Erste kleine Hürden sind um 24,10/24,55 Euro zu erwarten. Ein Sprung hierüber könnte der ISRA Vision Aktie neues Leben einhauchen - vor allem wenn Kaufsignale bei 25,20 Euro, dem gestrigen Tageshoch, und an der Widerstandsmarke unterhalb von 25,95 Euro folgen. Gelingt dies, könnte zumindest eine deutliche technische Korrekturbewegung erreicht werden. (Redakteur: Michael Barck)


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Isra Vision: Analysten werden vorsichtiger

Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Isra Vision Systems!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


Original-News von Isra Vision Systems - DGAP

14.12.2018 - ISRA VISION AG: Gewinnprognose deutlich übertroffen; EBT-Marge auf Rekord-Niveau und solide ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Gewinnprognose deutlich übertroffen; EBT-Marge auf Rekord-Niveau und ...
26.11.2018 - DGAP-News: ISRA VISION AG: ISRA plant weiteren strategischen Ausbau mit Fokus auf SMART FACTORY ...
11.10.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: ISRA VISION erhält bedeutenden Großauftrag für ...
09.10.2018 - DGAP-News: ISRA VISION AG: ISRA setzt Portfolio-Ausbau fort und verstärkt Metall-Geschäft mit ...
06.09.2018 - DGAP-News: ISRA nach TecDAX Aufnahme nun auch im SDAX ...
31.08.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Prognose bestätigt: zweistellige Wachstumsdynamik fortgesetzt - Für ...
27.07.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Erweiterung des Oberflächengeschäfts auf Lackanwendungen eröffnet ...
29.06.2018 - DGAP-News: ISRAs 3D Produktneuheiten verzeichnen große Resonanz auf AUTOMATICA ...
30.05.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Erneut zweistelliges Wachstum im ersten Halbjahr 2017/2018 - guter ...
22.05.2018 - DGAP-News: ISRA VISION AG: ISRA führt geplanten Aktiensplit am 25.05.2018 ...
22.05.2018 - DGAP-News: Korrektur der Corporate News vom 22.05.2018, 8:03 - ISRA führt geplanten Aktiensplit am ...
26.04.2018 - DGAP-News: ISRA VISION AG: Erhöhte Nachfrage nach 3D Inspektion von Smartphones: Neuer ...
28.02.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA startet dynamisch in neues Geschäftsjahr: Prognose erneut zweistellig ...
13.02.2018 - DGAP-News: ISRA plant Aktiensplit und kündigt erneute Dividendenerhöhung an - weitere ...
26.01.2018 - DGAP-News: ISRA investiert erneut in 3D-Technologie und erweitert Portfolio strategisch mit ...
15.12.2017 - DGAP-Adhoc: ISRA erfüllt erneut Jahresprognose: Mit zweistelligen Wachstumsraten auf dem Weg zu ...
31.08.2017 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: ISRA weiter auf Kurs, erneut zweistelliges profitables Wachstum mit ...
31.05.2017 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Zweistelliges Wachstum in den ersten 6 Monaten - ISRA mit hohem ...
23.05.2017 - DGAP-News: ISRA VISION AG: Wichtiger Großauftrag: 3D Messtechnik sichert die Oberflächenqualität ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2019 - Biofrontera: Verlust für 2018 deutlich kleiner als erwartet
22.01.2019 - Datagroup hebt Dividende an - weiteres Wachstum auch durch Zukäufe
22.01.2019 - SBF stellt Umsatzplus und Gewinnzuwachs in Aussicht
22.01.2019 - FinLab: Neue Millionen für Beteiligung Iconiq
22.01.2019 - DEAG kauft Axel Springer bei myticket heraus
22.01.2019 - Nordex: innogy-Partnerschaft nimmt Fahrt auf
22.01.2019 - Francotyp-Postalia geht neue IoT-Beteiligung ein
22.01.2019 - PNE AG: Operativ „sehr erfreulich entwickelt”
22.01.2019 - Steinhoff International: Neuigkeiten zur Sanierung - Tochtergesellschaft verkauft
22.01.2019 - Shop Apotheke Europe steigert Umsatz deutlich


Chartanalysen

22.01.2019 - Siltronic Aktie: Breakversuch erneut gescheitert?
22.01.2019 - Deutsche Bank Aktie: Der Kessel brodelt
22.01.2019 - Wirecard Aktie: Das war die Trendwende, oder…?
22.01.2019 - Dialog Semiconductor Aktie: Warnzeichen in der technischen Analyse
22.01.2019 - Geely und BYD: Das könnte böse Folgen für die Aktien haben!
21.01.2019 - Aumann Aktie: Ein wichtiges Kaufsignal
21.01.2019 - Steinhoff Aktie: Neue Woche, neue Signale!
21.01.2019 - Evotec Aktie: Hier liegt was in der Luft…
21.01.2019 - Medigene Aktie: Starke Zeichen zum Wochenstart
21.01.2019 - RIB Software Aktie: Nächste Kaufsignale voraus?


Analystenschätzungen

22.01.2019 - Wirecard: Vorschau auf die Zahlen – Starker Wachstumstrend
22.01.2019 - K+S: Klares Kaufvotum für die Kali-Aktie
22.01.2019 - Aixtron: Aktie im Minus
22.01.2019 - Carl Zeiss Meditec: Gute Kursentwicklung sorgt für Abstufung der Aktie
22.01.2019 - E.On: Innogy als Impulsgeber
22.01.2019 - Lufthansa:Aktie wird hochgestuft
22.01.2019 - Henkel: Zweifache Abstufung der Aktie
22.01.2019 - Siemens: Vor den Quartalszahlen
21.01.2019 - Henkel: Druck hält an
21.01.2019 - Deutsche Bank. Ein weiteres Minus


Kolumnen

22.01.2019 - DAX-Studie auf KI-Basis zeigt Zusammenhang zwischen CEO-Vorwörtern und Analystenprognosen auf
22.01.2019 - Gold: Abprall am Widerstand, trotz Golden Cross - Donner & Reuschel Kolumne
22.01.2019 - ZEW-Umfrage - Brexit-Chaos und Chinas Konjunkturflaute lasten auf Stimmung - Nord LB Kolumne
22.01.2019 - S&P 500: Bullen konnten überzeugen - UBS Kolumne
22.01.2019 - DAX: Bullen am Drücker - UBS Kolumne
22.01.2019 - Osram, VW & Co.: Autokonjunktur noch relativ robust, aber „Dunkle Wolken” - Commerzbank Kolumne
22.01.2019 - Brexit: Plan B! … Was für ein Plan B? - VP Bank Kolumne
22.01.2019 - DAX: Januar-Rally schon wieder beendet? - Donner & Reuschel Kolumne
21.01.2019 - China: Talsohle noch nicht erreicht! - Nord LB Kolumne
21.01.2019 - DAX: Nix is fix (!) - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR