RIB Software Aktie: Nach dem Crash … - Chartanalyse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 14.12.2018 14.12.2018 (www.4investors.de) - Kurz vor wichtigen Unterstützungsmarken hat der Absturz bei der RIB Software Aktie Halt gemacht. Nach dem Rutsch auf 8,88 Euro am Montag und 9,00 Euro zeigte sich der RIB Aktienkurs in den letzten Tagen stabil. Tagestiefs von Mittwoch bis heute liegen zwischen 9,325 Euro und 9,40 Euro, nach oben hin ging in dieser Zeit trotz der Stabilisierung aber nicht viel. Am Dienstag erreichte die RIB Aktie in der Spitze noch 10,02 Euro, seit Mittwoch liegen die Hochs zwischen 9,67 Euro und 9,77 Euro.

Nachdem die Börse am Montag also noch drastisch auf die YTWO-News von RIB Software reagiert hat, hat sich die Lage nun immerhin beruhigt. Von einer bevorstehenden Trendwende zu sprechen scheint in der technischen Analyse der RIB Software Aktie aber angesichts der bisher weitgehend ausgebliebenen technischen Reaktion auf den Kurssturz aber verfrüht. Die Zone zwischen 9,67/9,77 Euro und 10,02 Euro könnte für den Trend der Softwareaktie demzufolge ein wichtiger Signalgeber werden, was eine mögliche Erholungsbewegung angeht. Zur Erinnerung: Anfang Dezember lag der RIB Aktienkurs noch bei 13,82 Euro, das Jahreshoch 2018 ist bei 36,10 Euro notiert.

Der heftige Kursverfall hat die RIB Software Aktie wieder in den Bereich der Unterstützungszone oberhalb von 8,00 Euro gebracht. Diese zieht sich über 8,40/8,55 Euro bis in den Bereich um das Montag erreichte Crash-Tief bzw 8,74/8,88 Euro. Weitere Verkaufssignale an diesen Marken sind angesichts der Gesamtlage bisher nicht auszuschließen. Gut möglich also, dass der Crash bei der RIB Software Aktie noch eine weitere Etappe findet. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
RIB Software Aktie: So kommentieren Analysten das YTWO-Desaster
11.12.2018 - Seit RIB Software den Kauf der restlichen Anteile am YTWO-Jointventure gemeldet hat, ist der Aktienkurs des Stuttgarter Unternehmens abgestürzt. Mittlerweile hat sich das Papier zwar an der 9-Euro-Marke stabilisiert, siehe unseren heutigen Chartcheck zur RIB Software Aktie, doch am Freitag gab es noch mehr als 13 Euro für das TecDAX-notierte Papier. Das Urteil der Börse zum Kauf der YTWO-Anteile ist vernichtend, doch Analysten sehen den Anteilschein der Stuttgarter auf dem jetzigen Niveau als unterbewertet an.

Besonders deutlich wird dies beim Kommentar von Kepler Cheuvreux zur RIB Software Aktie. Die Experten haben ihr Kursziel von 24 Euro für den Wert ebenso bestätigt wie ihre Kauf... 4investors-News weiterlesen.



Original-News von RIB Software - DGAP

21.03.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 04 / 2019) mit der deutschen ...
19.03.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet eine MTWO Unternehmensvereinbarung mit einem nordischen ...
11.03.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-III-Auftrag (Nr. 02 / 2019) zur Unterstützung ...
26.02.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 01 / 2019) mit dem Joint ...
21.02.2019 - DGAP-News: Die RIB Gruppe investiert in einen MTWO MSP Partner in Indien und den VAE (Nr. 1 / ...
14.02.2019 - DGAP-News: Die RIB Software SE hat in Q4 2018 mit 68% Umsatzplus im Bereich der Software- und ...
27.12.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 30 / 2018) ...
24.12.2018 - DGAP-News: RIB Gruppe gibt den Abschluss eines internationalen Consulting Auftrages (Phase-II Nr. ...
20.12.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 28 / 2018) über die ...
18.12.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 27 / 2018) mit der ...
17.12.2018 - DGAP-News: RIB Software SE: Bekanntmachung gemäß Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) ...
17.12.2018 - DGAP-Adhoc: RIB Software SE beschließt Aufstockung des Aktienrückkaufprogramms 2018 um bis zu 2 ...
11.12.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 26 / 2018) über die ...
10.12.2018 - DGAP-News: YTWO Formative kündigt neue Eigentümerstruktur für eine stärkere strategische und ...
06.12.2018 - RIB Software SE (RIB) schließt dreijährigen MTWO Vertrag - vergleichbar einem Phase-II-Auftrag ...
03.12.2018 - RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 24 / 2018) mit Lujatalo ...
30.11.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) - Prof. Dr. Rüdiger Grube wird in den RIB-Verwaltungsrat ...
29.11.2018 - RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 23 / 2018) mit Bauunternehmung ...
19.11.2018 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 22 / 2018) mit American ...
12.11.2018 - DGAP-News: Die erste künstliche Intelligenz des Bauwesens wird auf der 6. iTWO World Conference ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung


Kolumnen

22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR