Deutsche Konsum REIT: Fünf Zukäufe

12.12.2018, 14:52 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Immobilienunternehmen Deutsche Konsum REIT meldet Zukäufe. Man habe „im November und Dezember fünf weitere Einzelhandelsimmobilien in einzelnen Transaktionen erworben”, meldet die Gesellschaft am Mittwoch. Man habe damit das Immobilienportfolio auf 108 Immobilien mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 635.000 Quadratmetern ausgebaut. Die Immobilien haben einen Bilanzwert von etwa 490 Millionen Euro und bringen eine Jahresmiete von rund 42 Millionen Euro ein.

Das Investitionsvolumen für die neu erworbenen Objekte beziffert Deutsche Konsum REIT mit 28,8 Millionen Euro und die Jahresmiete auf 2,7 Millionen Euro. Den Abschluss der Zukäufe erwartet die Gesellschaft für das erste Quartal des kommenden Jahres. Weitere Zukäufe werden angekündigt, man befinde sich in konkreten Ankaufsprozessen.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Deutsche Konsum REIT erwirbt fünf Einzelhandelsobjekte für EUR 29 Mio.




DGAP-News: Deutsche Konsum REIT-AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien

Deutsche Konsum REIT erwirbt fünf Einzelhandelsobjekte für EUR 29 Mio.
12.12.2018 / 10:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Pressemitteilung

Deutsche Konsum REIT erwirbt fünf Einzelhandelsobjekte für EUR 29 Mio.

Broderstorf, 12. Dezember 2018 - Die Deutsche Konsum REIT-AG (ISIN DE000A14KRD3) hat mit notariellen Beurkundungen im November und Dezember fünf weitere ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR