Abivax Aktie mit Kursgewinn nach News zu ABX464-Studie

06.12.2018, 10:35 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das französische Biotechunternehmen Abivax hat am Donnerstag Neuigkeiten zu den laufenden klinischen Untersuchungen der Phase II für den Medikamentenkandidaten ABX464 veröffentlicht. Das zuständige Data Safety Monitoring Board habe die Fortsetzung der klinischen Studie empfohlen, meldet das Unternehmen. Mit dem Wirkstoff werden im Rahmen der Untersuchungen Patienten behandelt, die laut Abivax an mäßiger bis schwerer aktiver Colitis ulcerosa litten und therapieresistent gegen monoklonale Anti-TNF-Antikörper oder Kortikosteroide waren.

„Die endgültigen Ergebnisse der zweimonatigen doppelblinden klinischen Studie zeigten, dass ABX464 sicher und gut verträglich war und belegten eine statistisch signifikante Wirksamkeit sowohl in Bezug auf die endoskopischen als auch auf die klinischen Endpunkte”, so Abivax. Die Studie soll nun auf 24 Monate erweitert werden. Die Protokolländerung wolle man noch in dieser Woche bei den Behörden bekannt geben. Das Studienprotokoll für eine weitere Studie in der Phase II mit 250 Patienten werde man den Behörden im Januar vorlegen. Zudem will man Studien der Phase 2a zur Behandlung von rheumatoider Arthritis und Morbus Crohn im ersten Quartal beantragen.

Auf die Neuigkeiten reagiert die Abivax Aktie positiv: An der Börse in Frankfurt gewinnt der Titel aktuell mehr als 5 Prozent an Wert und notiert bei 9,75 Euro.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Mehr zum Thema:

Abivax: Biotech-Forschung auf drei Säulen

Auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt trifft man nicht nur die großen und mittelgroßen Unternehmen, die an der Börse sind. Auch viele kleine Gesellschaften stellen sich dort Analysten und Investoren vor. Zu diesen zählt Abivax aus Frankreich. Das Headquarter der Gesellschaft liegt in Paris, das Forschungszentrum befindet sich im südfranzösischen Montpellier. Mit Hartmut Ehrlich hat die Biotechgesellschaft einen österreichischen Chef.

Abivax steht bei der Forschung auf drei Säulen: ... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Abivax erhält DSMB-Empfehlung zur Fortsetzung der laufenden Erweiterungsstudie ihrer abgeschlossenen klinischen Phase-2a-Studie zur Behandlung von Patienten mit Colitis ulcerosa




DGAP-News: ABIVAX / Schlagwort(e): Studie

Abivax erhält DSMB-Empfehlung zur Fortsetzung der laufenden Erweiterungsstudie ihrer abgeschlossenen klinischen Phase-2a-Studie zur Behandlung von Patienten mit Colitis ulcerosa
06.12.2018 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Abivax erhält DSMB-Empfehlung zur Fortsetzung der laufenden Erweiterungsstudie
ihrer abgeschlossenen klinischen Phase-2a-Studie zur Behandlung von
Patienten mit Colitis ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR