Apple Aktie: Abwärtstrend noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

06.12.2018 08:49 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Seit der Ausbildung eines neuen Allzeithochs bei 233,47 USD befinden sich die Aktien von Apple in einer scharfen Abwärtsbewegung. Diese wurde mit dem Bruch der Unterstützung bei 219,62 USD aktiviert und führte zunächst zu einer Verkaufswelle bis an die Unterstützung bei 186,14 USD. Dort konnten die Bullen Mitte November allerdings nur kurzzeitig Gegenwehr leisten. Bereits an der Hürde bei 194,20 USD scheiterte ein erster Erholungsversuch und der Wert brach im Anschluss unter 186,14 USD ein. Dieses Verkaufssignal zog weitere Verkaufswellen nach sich und sorgte in der Spitze für einen Rückfall bis 170,26 USD. Dort startete Ende November eine erste nennenswerte Erholung, die allerdings in dieser Woche an der Hürde bei 186,14 USD auf Verkäufer traf. Zuletzt fiel der Wert ein weiteres Mal unter die Haltemarke bei 180,10 USD zurück.

Ausblick: Der Abprall an der 186,14 USD-Marke und der anschließende steile Ausverkauf sind bearish zu werten. Doch nicht nur im kurzfristigen Bild bleiben die Aktien von Apple angeschlagen.

Die Short-Szenarien: Fällt der Wert unter 175,00 USD zurück, dürfte das Tief der Vorwoche bei 170,26 USD angelaufen werden. Dort könnten die Bullen eine zweite Erholungsphase einleiten. Wird die Marke jedoch unterschritten, wäre ein weiteres Verkaufssignal aktiv und mit einer Abwärtsbewegung bis 164,94 USD zu rechnen. Darunter würde das frühere Verlaufstief bei 161,00 USD angesteuert werden. Diese Marke müssten die Käufer in der Folge verteidigen und für einen Konter nutzen. Andernfalls würde ein Unterschreiten der Unterstützung zu weiteren Verlusten bis 149,71 USD führen können.

Die Long-Szenarien: In der jetzigen Lage wäre erst ein nachhaltiger Ausbruch über den Widerstand bei 186,14 USD bullish zu werten. In diesem Fall könnte sich die Erholung entlang der Unterseite der gebrochenen langfristigen Aufwärtstrendlinie bis 194,20 USD ausdehnen. Dort könnte sich der Abwärtstrend jedoch fortsetzen. Ein Anstieg über die Hürde hätte dagegen weitere Zugewinne bis 200,00 und 204,52 USD zur Folge.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: Apple

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Apple

31.07.2020 - Apple Aktie: Experten-Reaktionen auf die Quartalszahlen
27.07.2020 - Apple Aktie: Am oberen Ende angekommen? - UBS-Kolumne
15.07.2020 - Apple: Erfolg vor Gericht
22.06.2020 - Apple Apple: Rekordjagd trifft auf Kurszielzone - UBS-Kolumne
25.05.2020 - Apple Aktie: Kommt das Doppeltop? - UBS-Kolumne
11.05.2020 - Apple Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS-Kolumne
30.03.2020 - Apple Aktie: Diese Hürde hat es in sich - UBS-Kolumne
23.03.2020 - Apple: Servicesparte als Wachstumstreiber
12.03.2020 - Die Digitale Transformation: Was können wir von den digitalen Champions wie Amazon und Apple lernen?
24.02.2020 - Apple Aktie: Eine große Chance für die Bären - UBS-Kolumne
18.02.2020 - Apple: Kein Beinbruch
29.01.2020 - Apple: Coronavirus sorgt für Unsicherheit
27.01.2020 - Apple Aktie: Die Woche der Wahrheit - UBS-Kolumne
19.11.2019 - Überleben in Zeiten von Netzwerkökonomie und digitalen Ökosystemen?
09.10.2019 - Apple, Samsung - klappbare Smartphones: Beginn eines neuen Mobile-Trends? - Commerzbank Kolumne
23.09.2019 - Apple Aktie: Abwärtskorrektur im Aufwärtstrend - UBS-Kolumne
20.09.2019 - AT&T, Verizon, Apple und Co: Wann wird 5G massentauglich? - Commerzbank Kolumne
11.09.2019 - Apple: Unspektakuläre Neuerungen und Kampfpreise
02.09.2019 - Apple Aktie: Symmetrisches Dreieck im Fokus! - UBS-Kolumne
12.08.2019 - Apple Aktie: Wohin des Weges? - UBS Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.