Nordex: Nächster „Insiderdeal” und ein neuer Auftrag

22.11.2018, 07:54 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Turmmodule für Windenergieanlagen aus dem Hause Nordex. Bild und Copyright: Nordex.

Turmmodule für Windenergieanlagen aus dem Hause Nordex. Bild und Copyright: Nordex.

Bei Nordex fallen derzeit einige Käufe von Konzern-Insidern auf. So hatte das Unternehmen zuletzt bereits einen Aktienkauf des Vorstandsvorsitzenden José Luis Blanco Diéguez gemeldet. Nun kommt ein weiteres „Insiderkauf”, diesmal durch die momentum-capital Vermögensverwaltungsgesellschaft GmbH des Nordex-Aufsichtsrats Jan Klatten. Das Unternehmen hat Nordex Aktie zu 7,20 Euro im Gesamtwert von 88.646,40 Euro erworben.

Damit aber noch nicht genug der guten Nachrichten: Am Donnerstagmorgen meldet der Windenergie-Anlagenbauer einen neuen Großauftrag. Auftraggeber ist Statkraft, für die Nordex bereits in Schottland ein Windparkprojekt errichtet hat. Diesmal sollen die Norddeutschen sieben Turbinen vom Typ N100/3300 für den Windpark „Kilathmoy” in Irland liefern. Zum Auftragsvolumen gehört zudem ein Premium-Servicevertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren. Finanzielle Details nennt der TecDAX-notierte Konzern nicht.

Nordex hofft zudem auf weitere Folgeaufträge des Kunden. Statkraft wolle „seine Präsenz sowohl in Irland als auch im Ausland weiter ausbauen”, sagt Patxi Landa, CSO bei der Nordex SE.

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Mehr zum Thema:

Nordex Aktie: Perfektes Timing bei „Insinder” José Luis Blanco Diéguez?

Im Mittwochshandel kann sich die Nordex Aktie von ihren jüngsten Verlusten weiter erholen. Die Aufwärtsbewegung, gestartet am Tagestief des vergangenen Freitags bei 7,11 Euro, erreicht heute bei 7,714 Euro eine neue Spitze. Es ist natürlich kein riesiger Kursgewinn, den es hier zu feiern gibt, doch die technische Analyse der Nordex Aktie gibt einige interessante Signale für die Lage des Windenergietitels. Dass in diesem Umfeld Nordex-Vorstand José Luis Blanco Diéguez für 21,738 Euro ... 4investors-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR