Paion Aktie springt hoch - News aus China zu Remimazolam

16.11.2018, 11:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Paions neues Narkosemittel Remimazolam ist in China einen Schritt näher an der möglichen Marktzulassung. Die National Medical Products Administration, NMPA, in China hat den Zulassungsantrag für den Einsatz des Wirkstoffs in der Kurzsedierung angenommen. Beantragt hatte diese Paions chinesischer Remimazolam-Lizenznehmer Yichang Humanwell. Das Aachener Unternehmen erhält als Folge der Behördenentscheidung eine Meilensteinzahlung in Höhe von 0,5 Millionen Euro. Eine Zulassung von Remimazolam in China steht damit vor der finalen Entscheidung.

Die Paion Aktie schießt am Freitagvormittag nach der Nachricht aus China nach oben. Aktuell liegt der Aktienkurs bei 2,345 Euro mit mehr als 7 Prozent im Plus, zugleich ist dies das Tageshoch. Zuvor markierte das Biopharmapapier Kurse bis zu 2,165 Euro im heutigen Handel.

Paion hat für Remimazolam auch in anderen Regionen die klinische Entwicklung bereits abgeschlossen, unter anderem in den USA. „Wir sind der Ansicht, dass Remimazolam, wenn es zugelassen wird, das Potential hat, die Wirksamkeit und Sicherheit in der Sedierung und Anästhesie signifikant zu verbessern und Patienten einen wichtigen Vorteil zu bringen”, so Paion-Chef Wolfgang Söhngen.

Auf einem Blick - Chart und News: Paion

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: PAION GIBT ANNAHME DES REMIMAZOLAM-ZULASSUNGSANTRAGS SEINES CHINESISCHEN LIZENZNEHMERS YICHANG HUMANELL DURCH NMPA BEKANNT




DGAP-Ad-hoc: PAION AG / Schlagwort(e): Research Update

PAION GIBT ANNAHME DES REMIMAZOLAM-ZULASSUNGSANTRAGS SEINES CHINESISCHEN LIZENZNEHMERS YICHANG HUMANELL DURCH NMPA BEKANNT
16.11.2018 / 10:45 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

PAION GIBT ANNAHME DES ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR