4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Steinhoff International

Steinhoff International: Alles schaut nach Südafrika - Chartanalyse

Bei Steinhoff stehen heute unter anderem News zur Immobilientochter Hemisphere auf der Agenda. Bild und Copyright: Steinhoff International.

Bei Steinhoff stehen heute unter anderem News zur Immobilientochter Hemisphere auf der Agenda. Bild und Copyright: Steinhoff International.

05.09.2018 07:46 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für Steinhoff International wird es heute ein interessanter Tag. Das liegt gar nicht mal so sehr daran, dass das niederländisch-südafrikanische Unternehmen gestern einige Nachrichten publiziert hat. Während man ankündigte, heute Neuigkeiten zu den überfälligen nächsten Sanierungsschritten bei der Immobilientochter Hemisphere zu veröffentlichen, konnte man zudem den geplanten Verkauf der Poco-Beteiligung voran bringen - ein Verkaufsvertrag wurde unterzeichnet. Der Verkaufserlös wird aufgrund eines schwelenden Rechtsstreits aber zunächst nicht Steinhoff International zur Verfügung stehen, sondern treuhänderisch verwaltet.

Was vielmehr die Aufmerksamkeit der Beobachter bei Steinhoff International fesselt, ist der heutige Auftritt des Ex-Konzernchefs Markus Jooste vor einem Ausschuss des südafrikanischen Parlaments, der sich mit dem Steinhoff-Bilanzskandal befasst. Jooste gilt als zentrale Figur der milliardenschweren Fehlbilanzierungen - ob er der einzig Verantwortliche ist, wie gerne behauptet wird, sollen die laufenden forensischen Untersuchungen des Kandals durch PWC zeigen. Dass Jooste heute viele erhellende Dinge sagt, darf aber bezweifelt werden. Immerhin: Nach neun Monaten des Schweigens zum Skandal sagt der Ex-Steinhoff-Chef wieder einmal überhaupt etwas.

Derweil wird Steinhoffs Aktienkurs weiter volatil bleiben, nicht zuletzt weil viele Daytrader in dem stark schwankenden Aktienkurs des Konzerns eine Art Eldorado vorfinden - sofern man die richtige Seite erwischt, was einem die Steinhoff Aktie alles andere als einfach macht. Die Fehlsignalrisiken bleiben hoch, charttechnische Signalmarken müssen daher immer wieder angepasst werden. An den Kurszonen um 0,153/0,157 Euro und vor allem unterhalb von 0,182/0,183 Euro sind charttechnische Hürden für die Steinhoff Aktie zu sehen - letztere zieht sich bis in die Zone um 0,178 Euro. Um 0,145/0,147 Euro ist Unterstützung zu sehen, daran ändert die jüngste Kursspitze auf 0,141 Euro nichts. Darunter trifft das Papier um 0,132/0,136 Euro auf Trading-Supports. Abzuwarten bleibt zudem, welche Impulse heute von Steinhoff in Sachen Hemisphere kommen.

Steinhoff Aktie: Jetzt sind die großen News gefragt!

Weiterhin gibt es von Steinhoff International keine News, was die nächsten Sanierungsschritte bei der Immobilientochter Hemisphere angeht. Hier lief am 31. August eine Frist aus, die verstrichen ist, ohne dass der niederländisch-südafrikanische Konzern weitere Informationen vorgelegt hat. Dafür hat man mit dem früheren TomTom-Manager Ewoud van Gellicum einen neuen Company Secretary berufen - wir berichteten.

An der Börse hat dies nicht dazu geführt, dass die Steinhoff Aktie wieder den Weg nach oben findet. Zuletzt war der Pennystock an einer Widerstandszone unterhalb von 0,182 Euro mit einem Ausbruchsversuch gescheitert - trotz eines Tageshochs bei 0,183 Euro am Freitag, eine Folge der ... diese News vom 04.09.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Steinhoff International

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Steinhoff International

12.02.2020 - Steinhoff Aktie: Der nächste spekulative Rallye-Schub?
07.02.2020 - Steinhoff Aktie nach der „Pepco-Rallye”: Wie gewonnen, so zerronnen…
05.02.2020 - Steinhoff Aktie: News gießen Öl ins lodernde Spekulations-Feuer
04.02.2020 - Steinhoff Aktie und die Spekulationen: Geht es jetzt in Richtung 10 Cent und höher?
04.02.2020 - Steinhoff vor Milliarden-Deal in Großbritannien - was macht die Aktie?
03.02.2020 - Steinhoff Aktie - deutliches Plus: Was ist denn hier los?
27.01.2020 - Steinhoff Aktie mit Kurssprung: Gute Nachrichten von Pepkor
09.12.2019 - Steinhoff Aktie: Wehe, die 5-Cent-Marke hält nicht…
05.12.2019 - Teamviewer und Varta kommen neu in den TecDAX - Steinhoff verlässt SDAX
27.11.2019 - Steinhoff International: Und der nächste Deal…
27.11.2019 - Steinhoff Aktie: Ganz klassisch…
25.11.2019 - Steinhoff Aktie: Wird Pepkor die „Rettung”? Dividende sinkt!
22.11.2019 - Steinhoff Aktie: Geht der Selloff in die nächste Runde?
18.11.2019 - Steinhoff: Verkäufe nehmen Fahrt auf
15.11.2019 - Steinhoff verkauft langjährige Tochtergesellschaft Harveys and Bensons for Beds
29.10.2019 - Steinhoff Aktie: Wann kommt hier wieder neue Dynamik rein?
24.10.2019 - Steinhoff Aktie: Wie geht es eigentlich diesem Pennystock?
01.10.2019 - Steinhoff bleibt unter Druck: News und ein Blick auf die Aktie
30.09.2019 - Steinhoff: Neues Gewand für Europa-Aktivitäten
26.09.2019 - Steinhoff-Aktie: Sturz Richtung 5-Cent-Marke voraus?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.