7C Solarparken kauft Solarenergieanlagen ist Ostdeutschland

12.04.2018, 11:25 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

7C Solarparken meldet den Kauf von Solarenergieanlagen mit einer Gesamleistung von 9 Megawatt. Das Portfolio von Dachanlagen bestehe aus neun Standorten in Brandenburg und Sachsen-Anhalt, heißt es von Seiten des Unternehmens am Donnerstag. Angaben zum Kaufpreis macht 7C Solarparken nicht. Mit den Anlagen sei auch eine Finanzierung in Höhe von 8,3 Millionen Euro übernommen worden. Aus dem Portfolio rechne man mit einem EBITDA oberhalb der Eine-Million-Euro-Schwelle, heißt es von Seiten des Solarenergiekonzerns.

„Das IPP Portfolio von 7C Solarparken wächst nun auf 132 Megawatt”, so das Unternehmen.

Auf einem Blick - Chart und News: 7C Solarparken AG
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken



Nachrichten und Informationen zur 7C Solarparken AG-Aktie