Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

Aufwärtstrend bei Öl hält an – Stabilitas-Kolumne

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 04.04.2018 04.04.2018 (www.4investors.de) - Der März verlief für den Rohstoffsektor ruhig, wobei die meisten Rohstoffe leicht negativ abschlossen. Gold knackte zum dritten Mal in diesem Jahr die Marke von 1.350 US-Dollar pro Feinunze, musste aber ebenfalls zum dritten Mal eine anschließende Konsolidierung hinnehmen. Letztlich beendete das gelbe Metall den Monat bei 1.320 USD, was einem minimalen Minus von 0,1 Prozent entspricht. „Wenn Gold die aktuelle Widerstandszone nachhaltig durchbrechen will, müssten auch die Minenaktien mitziehen, was bisher regelmäßig nicht der Fall war. Erst wenn die Minenaktien gleichzeitig mit dem Goldpreis nach oben ziehen, dürfte Gold den Bereich um 1.350 USD hinter sich lassen", sagt Martin Siegel, Edelmetallexperte und Geschäftsführer der Stabilitas GmbH. Silber beendete den Monat bei 16,37 US-Dollar pro Feinunze, was einem leichten Minus von 0,9 Prozent entspricht. Das weiße Metall bleibt damit weiterhin von seinem Jahreshöchstkurs um 17,61 USD entfernt. „Bei Silber ist nach wie vor keine relative Stärke im Vergleich zu Gold zu erkennen. Wie die Minenaktien wäre auch eine relative Stärke des Silbers zum Gold ein starker Indikator für eine neue und nachhaltige Aufwärtsbewegung des Gesamtmarktes."

Platin und Palladium mit neuen Jahrestiefs


Platin setzte seinen seit Mitte Februar laufenden Abwärtstrend fort und schloss den Monat mit einem neuen Jahrestief von 930 USD ab, was einem Monatsminus von 3,6 Prozent entspricht. Palladium nahm einen ähnlichen Verlauf und verlor auf Monatssicht 3,9 Prozent. Zwar kratzte das Industriemetall kurzfristig an der psychologisch wichtigen Marke von 1.000 USD, beendete den März aber letztlich ebenfalls mit einem neuen Jahrestief von 954 USD. „Die Entwicklung der beiden Industriemetalle deutet darauf hin, dass sich die Weltkonjunktur derzeit eine Verschnaufpause gönnt. Dass Platin und Palladium dem Ölpreis auf kurze Sicht hinterherziehen, erscheint deswegen zurzeit eher unwahrscheinlich", erklärt Siegel.

Die Aktien der Minengesellschaften erlebten erneut einen sehr ruhigen Monat. „Trotz vereinzelter M&A-Aktivitäten im Sektor bleibt das spekulative Interesse im Markt nach wie vor gering", so Siegel.

Kaum Bewegung bei Gold


Alle Basismetalle sahen im März leichte Abwärtsbewegungen. Nickel (-1,3 Prozent), Kupfer (-2,7 Prozent), Blei (-1,0 Prozent) und Zink (-2,2 Prozent) gingen zurück, Aluminium (-6,7 Prozent) gab erneut am stärksten nach und musste ein neues Jahrestief hinnehmen. „Kurzfristig hat sich die Diskussion um US-Importzölle auf Aluminium negativ auf die Nachfrage ausgewirkt. Angesichts des steigenden Ölpreises ist allerdings langfristig bei Aluminium eher eine Aufwärtsbewegung zu erwarten. Als energieabhängiges Metall korreliert es mit den Energiepreisen, weshalb sich Aluminium und Öl auf lange Sicht wieder in dieselbe Richtung entwickeln dürften", sagt Siegel.

Monatssieger war Brent-Öl, das den letzten Handelstag im März bei 70,27 USD pro Barrel schloss und als einziger Rohstoff ein Monatsplus von 9,2 Prozent erreichte. Damit lag Öl knapp unterhalb seines 3-Jahres-Höchstkurses von 70,52 USD. „70 USD ist eine wichtige Marke für Öl und Anleger sollten die weitere Entwicklung aufmerksam verfolgen. Sollte der Ölpreis über diese Marke hinaus klettern und neue Höchstkurse erreichen, könnte das extreme Inflationssignale auslösen", sagt Siegel. Tendenziell gäbe es allerdings Marktsignale, die eher dafürsprechen, dass die bisherigen Höchstkurse gehalten werden und Öl nicht signifikant nach oben ausbricht. „Solange es keine fundamentale Untermauerung der Nachfrage gibt, besteht immer die Gefahr, dass der Kurs spekulationsbedingt wieder nachgibt", so Siegel abschließend. (Redakteur: Externer Kolumnist)

Disclaimer: Dieser Text ist eine Kolumne von Stabilitas. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Öl - Rohstoffe!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


News und Informationen zur Öl - Rohstoffe Aktie

Original-News von Öl - Rohstoffe - DGAP

14.12.2018 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN kündigt signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios an - ...
14.12.2018 - DGAP-News: Stabilus S.A. bestätigt vorläufige Zahlen für GJ2018 und schlägt Dividende von 1,00 ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: init innovation in traffic systems SE: San Diego beabsichtigt init mit Lieferung und ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Gewinnprognose deutlich übertroffen; EBT-Marge auf Rekord-Niveau und ...
14.12.2018 - DGAP-News: Exyte Group: Exyte mit deutlichem Umsatzplus und starkem Auftragseingang auf ...
14.12.2018 - Auszeichnung für ALBIS Leasing AG: Wirtschaftsdienst CFI.co aus London kürt Internet-Portal der ...
14.12.2018 - DGAP-News: Effizienzsteigerung von Gebäuden und Geschäftsprozessen: ROCKWOOL migriert seinen ...
14.12.2018 - DGAP-News: B.R.A.I.N. Biotechnology Research And Information Network AG: BRAIN erreicht im ...
14.12.2018 - DGAP-News: GANÉ Aktiengesellschaft: ACATIS GANÉ Value Event Fonds feiert 10-jähriges Bestehen ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: Gewinnprognose deutlich übertroffen; EBT-Marge auf Rekord-Niveau und ...
14.12.2018 - EQS-News: Patrimonium Private Equity übernimmt Mehrheit an C. Hübner ...
14.12.2018 - DGAP-News: Bayern Kapital investiert in Construction Tech Start-up ...
14.12.2018 - DGAP-News: Ve-RI Listed Real Estate: Anteil australischer Werte ...
14.12.2018 - DGAP-News: Dr. Beat Schwab, ehemaliger Head Global Real Estate der Credit Suisse und früherer CEO ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: CropEnergies erhöht Prognose für laufendes Geschäftsjahr 2018/19 - 3. Quartal jedoch ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: BioEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG: Veräußerung des alleinigen Kommanditanteiles an ...
14.12.2018 - Prothelis AG: Prothelis AG führt Kapitalerhöhung durch und gibt Jahresplanung ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beteiligt sich zu 75,1% an der Sam Stil-Art-Möbel GmbH; Barkapitalerhöhung ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: secunet Security Networks AG: Erhöhung der Prognose für das Geschäftsjahr ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: DGH Deutsche Grundwert Holding AG plant Begebung einer Unternehmensanleihe im Volumen ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2018 - DGH Deutsche Grundwert Holding: Anleihe soll Wachstum fördern
14.12.2018 - secunet: Besser als erwartet dank öffentlicher Aufträge
14.12.2018 - Sleepz steigt bei Online-Möbelhändler ein
14.12.2018 - BioEnergie Taufkirchen: Vorzeitige Rückzahlung einer Anleihe
14.12.2018 - Vectron Systems: Markt erscheint verunsichert – Zündet die Strategie?
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
14.12.2018 - Noxxon Pharma: NOX-A12 mit „klaren klinischen Nutzen für die Patienten”
14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
14.12.2018 - Daimler: China zuckt und die Aktie steigt


Chartanalysen

14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Aixtron Aktie trifft jetzt auf zahlreiche charttechnische Unterstützungszonen
14.12.2018 - Siltronic Aktie: Verkaufswelle grassiert - was sagt der Chart?
14.12.2018 - Vectron Systems Aktie: Die Talfahrt geht weiter
14.12.2018 - Freenet Aktie: Sturz auf neue Mehrjahrestiefs?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
14.12.2018 - Rocket Internet Aktie: Da muss noch was kommen!
14.12.2018 - Viscom Aktie: Weisen „Insiderkäufe” den Weg?
14.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Guten Morgen, liebe Sorgen
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!


Analystenschätzungen

14.12.2018 - Dr. Hönle: Kaufvotum trotz Enttäuschung
14.12.2018 - Deutsche Bank: Reizvoller Gedanke
14.12.2018 - Deutsche Telekom: Überraschung in Italien
14.12.2018 - Leoni: Aktie gerät unter Druck
14.12.2018 - Cytotools: Aktie hat hohes Aufwärtspotenzial
14.12.2018 - RWE und die DAX-Gefahr
14.12.2018 - Bayer: Panik ist nicht angebracht
13.12.2018 - E.On Aktie: Skepsis bei Morgan Stanley
13.12.2018 - Freenet Aktie: TV-Geschäft macht Sorgen
13.12.2018 - Commerzbank Aktie: Mittlerweile attraktiv bewertet


Kolumnen

14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne
14.12.2018 - EZB beschließt Ende der Nettokäufe, beendet lockere Geldpolitik aber nicht - Commerzbank Kolumne
14.12.2018 - Platin: Erholung vor dem Aus? - UBS Kolumne
14.12.2018 - DAX: Die Ruhe vor dem Sturm - UBS Kolumne
13.12.2018 - US-Wirtschaftswachstum hat Zenit überschritten und steuert auf Rezession 2021 zu - AXA IM Kolumne
13.12.2018 - EZB nimmt Abschied von Nettoankäufen – Risiken für Normalisierungspfad - Nord LB Kolumne
13.12.2018 - EZB stoppt Netto-Anleihekäufe - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Aktienmarkt in Südkorea versucht Bodenbildung - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Bayer Aktie: Erholung an entscheidender Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR