Symrise: Verändertes Kursziel

24.01.2018, 17:06 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der UBS bestätigen das Rating „neutral“ für die Aktien von Symrise. Das Kursziel für die Papiere von Symrise lag bisher bei 75,00 Euro. In der heutigen Studie der Experten sinkt das Kursziel für die Symrise-Aktien auf 70,00 Euro.

Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie. Bei Symrise lassen die Experten die Wechselkursentwicklungen in das Modell einfließen. Sie rechnen für 2018 mit einem Gewinn je Aktie von 2,85 Euro (alt: 2,86 Euro). Die Prognose für 2019 steigt von 3,12 Euro auf 3,15 Euro an.

Die Aktien von Symrise geben am Nachmittag 1,0 Prozent auf 68,30 Euro nach.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR