Symrise: Weiteres Abwärtspotenzial

Bild und Copyright: Symrise.

Bild und Copyright: Symrise.

11.01.2018 09:51 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Goldman Sachs bleiben bei der Verkaufsempfehlung für die Aktien von Symrise. Das Kursziel für die Papiere von Symrise sahen die Experten bisher bei 45,00 Euro. In der heutigen Studie der Amerikaner steigt das Kursziel für die Symrise-Aktien auf 55,60 Euro an.

Die Experten haben ihr Modell zeitlich weitergerollt. Jetzt wird auch das Jahr 2019 berücksichtigt. Außerdem hat sich die Bewertung innerhalb der Branche verändert, so dass ein höheres Kursziel möglich ist. Die Experten fürchten jedoch, dass die Margen bei Symrise zurückgehen werden. Auch dürfte das Wachstum an Dynamik verlieren. Daher wird das Rating nicht verändert.

Die Aktien von Symrise geben am Morgen 1,5 Prozent auf 68,94 Euro nach. Damit hat die Aktie weiter ein klares Abwärtspotenzial.


Auf einem Blick - Chart und News: Symrise

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Symrise

01.06.2020 - Symrise: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
01.04.2020 - Symrise: Optimistische Prognose
11.03.2020 - Symrise: Kaum Aufwärtspotenzial
10.03.2020 - Symrise: Kleine Enttäuschung bei der Dividende
20.01.2020 - Symrise: Neues aus dem Aufsichtsrat
12.08.2019 - Symrise: Eine klare Steigerung
08.08.2019 - Symrise: Steeger übernimmt
11.07.2019 - Symrise: Vielfältiges Rückschlagpotenzial
03.07.2019 - Symrise: Klares Wachstumspotenzial
26.04.2019 - Symrise: Rabe will Aufsichtsratsvorsitz abgeben
13.03.2019 - Symrise: Hohe Bewertung der Aktie
13.03.2019 - Symrise zahlt höhere Dividende und will stärker als der Markt wachsen
08.02.2019 - Symrise: Neue Aktien kommen zu 71,25 Euro
17.01.2019 - Symrise: Neue Langfristplanungen für Gewinn und Dividende
19.12.2018 - Symrise verlängert mit zwei Vorständen
07.11.2018 - Symrise erhöht die Erwartungen für 2018
15.08.2018 - Symrise: Gewinnerwartungen legen zu
11.07.2018 - Symrise: Erwartungen werden höher
08.05.2018 - Symrise: Profitables Wachstum im Fokus
14.03.2018 - Symrise: Kursrutsch geht weiter

DGAP-News dieses Unternehmens

06.05.2020 - DGAP-News: Symrise führt Online-Hauptversammlung am 17. Juni 2020 ...
28.04.2020 - DGAP-News: Symrise wächst auch im anspruchsvollen Marktumfeld ...
19.03.2020 - DGAP-News: Symrise AG verschiebt ordentliche Hauptversammlung ...
10.03.2020 - DGAP-News: Symrise setzt profitablen Wachstumskurs erfolgreich ...
20.01.2020 - DGAP-News: Michael König wird neues Aufsichtsratsmitglied von ...
04.11.2019 - DGAP-News: Symrise schließt Akquisition von ADF/IDF erfolgreich ...
29.10.2019 - DGAP-News: Symrise mit anhaltend gutem Wachstum von 7,1 ...
08.08.2019 - DGAP-News: Symrise erzielt kräftiges Umsatzwachstum von 7,4 % im ersten ...
07.08.2019 - DGAP-Adhoc: Symrise AG: Dr. Winfried Steeger ist neuer ...
07.08.2019 - DGAP-News: Dr. Winfried Steeger zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden von Symrise ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.