YOC zieht neuen Vermarktungsvertrag an Land


Nachricht vom 06.12.2017 06.12.2017 (www.4investors.de) - YOC hat eine Zusammenarbeit mit dem Internetportal Hallo-Eltern.de abgeschlossen. Man vermarkte seit Anfang November exklusiv das Display-Inventar des Angebots, das auf rund eine Million Unique User pro Monat kommt, melden die Berliner am Mittwoch. „Wir können die Werbeplätze unserer Publisher mit kreativen Umsetzungen, technologischem Know-how wie auch mit unserer Erfahrung im klassischen und programmatischen Mediahandel effektiv monetarisieren”, so Peter Jacob, Director Publisher Management bei YOC.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die YOC Aktie bei 7,95 Euro mit 1,3 Prozent im Minus. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - YOC und Hallo-Eltern.de arbeiten ab sofort exklusiv zusammen







DGAP-Media / 06.12.2017 / 08:00

YOC und Hallo-Eltern.de arbeiten ab sofort exklusiv zusammen

Berlin/München, 06. Dezember 2017. Die YOC-Gruppe baut ihre Reichweite im deutschsprachigen Raum weiter aus: Der führende Anbieter für technologiegetriebenes Mobile Advertising vermarktet exklusiv das Display-Inventar (mobile und online) von Hallo-Eltern.de

Seit dem 01. November 2017 integriert das Elternmagazin, das sich auf junge Eltern der Generation Mobile und Social Media ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR