Befesa Aktien kommen zu 28 Euro an die Börse


Nachricht vom 02.11.2017 02.11.2017 (www.4investors.de) - Die Aktien von Befesa werden im Rahmen des IPO zum Börsengang zu 28 Euro und damit am unteren Ende der Preisspanne zwischen 28 Euro und 38 Euro ausgegeben. Dies teilt der Börsenkandidat am Donnerstag mit. „Im Rahmen des Börsengangs werden insgesamt 14.308.000 Stammaktien aus dem Besitz des abgebenden Aktionärs platziert. Darüber hinaus wurden bis zu 2.146.200 Stammaktien aus dem Bestand des abgebenden Aktionärs (Triton, d. Red.) zur Deckung potenzieller Mehrzuteilungen zur Verfügung gestellt”, so das Unternehmen weiter. Wird die Mehrzuteilungsoption komplett ausgenutzt, steigt der Freefloat von Befesa auf rund 48,3 Prozent. An das Unternehmen selbst fließt kein Geld aus dem Börsengang, eine sonst oftmals übliche Kapitalerhöhung gibt es nicht.

Der Handel mit den Aktien der Gesellschaft soll am morgigen Freitag im Prime Standard der Frankfurter Aktienbörse starten. Befesa ist ein Anbieter von Stahlstaub- und Salzschlackenrecycling, bei den Dienstleistungen fokussiert sich die Gesellschaft auf die Stahl- und Aluminiumindustrie. Standorte bestehen in diversen europäischen Ländern und in Südkorea. Von Juli 2016 bis Juni 2017 erwirtschaftete Befesa einen Umsatz von 685 Millionen Euro (Vorjahr: 612 Millionen Euro). Das bereinigte EBIT lag bei 133 Millionen Euro (Vorjahr: 103 Millionen Euro). Die EBIT-Marge steht somit bei 19,5 Prozent. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: Befesa S.A. legt finalen Angebotspreis auf EUR 28,00 fest



DGAP-News: Befesa S.A. / Schlagwort(e): Börsengang

Befesa S.A. legt finalen Angebotspreis auf EUR 28,00 fest
02.11.2017 / 18:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Befesa S.A. legt finalen Angebotspreis auf EUR 28,00 fest

Ratingen, 2. November 2017

Das gesamte Angebotsvolumen beträgt EUR 461 Millionen
Marktkapitalisierung von rund EUR 954 Millionen
Streubesitz voraussichtlich bei rund 48,3%
Befesa S. A. ("Befesa" oder das "Unternehmen"), ein führender ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR