Deutsche EuroShop: Dreistelliger Millionengewinn

18.01.2017, 10:19 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Aktie der Deutsche EuroShop AG gibt es am Mittwoch kaum Reaktionen auf eine gestern nach XETRA-Handelsschluss veröffentlichte Mitteilung. Das MDAX-notierte Immobilienunternehmen erwartet nach eigenen Angaben „aus der Bewertung des Immobilienvermögens für das Geschäftsjahr 2016 aus unrealisierten und nicht liquiditätswirksamen Marktwertveränderungen einen Ergebnisbeitrag vor Steuern von ca. 145 Millionen Euro“. Das Bewertungsergebnis könne sich im Zuge der Arbeiten am Jahresabschluss allerdings noch verändern, so das Unternehmen.

Die Aktie der Deutsche Euroshop notiert am Mittwoch bei 38,52 Euro mit 0,46 Prozent im Plus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR