4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Wirecard: Eine Kaufchance!

Autor: Johannes Stoffels
31.01.2019





Gestern Nachmittag hat ein Bericht der „Financial Times“ zu Wirecard für Unruhe gesorgt. Der Kurs der Wirecard-Aktie brach daraufhin ein. Vom Unternehmen gab es nach kurzer Zeit ein Dementi, an den Vorwürfen sei nichts dran. Ähnlich sehen das auch die Analysten von Hauck & Aufhäuser. Aus ihrer Sicht entbehrt der Artikel jeder Grundlage. Sie bestätigen in einer aktuellen Studie die Kaufempfehlung für die Aktien von Wirecard. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 220,00 Euro.

Der Kurs von Wirecard hat sich von den Anschuldigungen noch nicht wirklich erholt. Am Nachmittag verliert das Papier 0,5 Prozent auf 144,50 Euro. Für die Experten sind solche Kurse Kaufchancen.








Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Wirecard Aktie stürzt ab - Serie von Verkaufssignalen - „FT”-Bericht thematisiert mögliche Betrügereien


Zur Übersicht der Wirecard - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“