4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



PNE kommt bei zwei Windparks in Polen voran

Autor: Michael Barck
26.11.2018



Die PNE-Gruppe kann in Polen zwei Windparkprojekte mit einer Gesamtleistung von 174 Megawatt bauen. „Bei der aktuell in Polen durchgeführten Ausschreibung für Windenergieprojekte erhielten zwei von der PNE-Gruppe entwickelte Projekte den Zuschlag”, teilt das Unternehmen aus Cuxhaven am Montag mit. Die beiden Projekte der Tochtergesellschaft WKN liegen im Norden Polens und sollen 2019 und 2020 ans Netz gehen.

„Die Internationalisierung unseres Kerngeschäfts ist einen weiteren großen Schritt voran gekommen. Neben unseren erfolgreichen Entwicklungen in Frankreich, Schweden und den USA entwickelt sich nun auch der Markt für Windenergie in Polen für uns ausgesprochen erfreulich”, sagt PNE-Chef Markus Lesser.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - PNE Wind: „Ein Ausdruck des Vertrauens“

Zur Übersicht der PNE AG - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”