4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

4SC: „Studie verläuft entsprechend unserer Erwartungen”

Autor: Michael Barck
20.11.2018



Das Biotechunternehmen 4SC meldet Fortschritte bei klinischen Studien mit dem Krebsmedikament Resminostat. Mittlerweile seien zwei Drittel der Patienten in die zulassungsrelevante RESMAIN-Studie eingeschlossen worden, teilen die Süddeutschen am Dienstag mit. Behandelt werden im Rahmen der Untersuchungen insgesamt 150 Patienten mit fortgeschrittenem kutanem T-Zell-Lymphom.

„Die Studie verläuft entsprechend unserer Erwartungen. Mittlerweile sind alle Studienzentren eröffnet”, sagt Susanne Danhauser-Riedl, Chief Medical Officer bei 4SC. Mit Ergebnissen rechnet man in der ersten Hälfte des Jahres 2020. „Sofern diese positiv ausfallen, planen wir die Marktzulassung für Resminostat in Europa und den USA sowie unser Partner Yakult Honsha in Japan zu beantragen”, so 4SC.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: 4SC erreicht mit Einschluss von 100 Patienten wichtigen Meilenstein in der zulassungsrelevanten RESMAIN-Studie mit Resminostat als Erhaltungstherapie bei CTCL

Zur Übersicht der 4SC - Aktie
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.