4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Berentzen Aktie: Kursverdoppelung erwartet

Autor: Michael Barck
12.04.2016



Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Berentzen Aktie. Das Kursziel für den Anteilsschein des Getränkekonzerns sehen die Experten bei 12 Euro – auch diese Marke bleibt unverändert. Am Dienstagnachmittag notiert der Aktienkurs des Unternehmens bei 6,08 Euro auf einem unveränderten Kursniveau.

Die Gewinnschätzungen der Experten für die Jahre 2016 bis 2018 liegen je Berentzen Aktie bei 0,45 Euro sowie 0,58 Euro und 0,99 Euro. Der Konzernumbau bei Berentzen gebe Raum für Margenverbesserungen, so die Experten. Eine jüngste Aktienplatzierung des Hauptaktionärs Aurelius habe zudem den Freefloat des Papiers gesteigert. Allerdings habe die Absicht von Aurelius, seine Beteiligung komplett zu verkaufen, den Kurs unter Druck gebracht. Die Bewertung der Berentzen Aktie sei wenig anspruchsvoll, so die Hauck-Experten.

Zuletzt hatte bereits Oddo Seydler die Berentzen Aktie zum Kauf empfohlen.

Zur Übersicht der Berentzen - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren







4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen
Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Vorstand Matthias Schrade, warum es bei der im m:access notierten Gesellschaft derzeit Überlegungen in Sachen Kapitalerhöhung gibt

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word
3U Holding - für viele ein unbekannter Wert. Man ist in den Bereich Erneuerbare Energien, Cloud Computing und Onlinehandel tätig. Wie all dies zusammenpasst, erläutert Michael Schmidt, Sprecher des Vorstands der 3U Holding