Bitcoin Group Aktie nach dem Absturz vom Mittwoch: wie geht es weiter?

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Nachricht vom 21.12.2017 21.12.2017 (www.4investors.de) - Nach dem gestrigen Kurssturz der Bitcoin Group Aktie zeigt sich der Aktienkurs des Unternehmens am Donnerstagmorgen stabil. Am Mittwoch war das Papier bei 59,66 Euro mit 21,28 Prozent und nur knapp über dem Tagestief (59,54 Euro) aus dem Handel gegangen. Aktuelle Indikationen liegen im Tradegate-Handel allerdings auf etwas erholtem Niveau bei 60,77/61,19 Euro.

Neben schlechten Nachrichten vom Bitcoin-Markt waren es charttechnische Verkaufssignale, die die Bitcoin Group Aktie unter Druck brachte. Mit dem Rutsch unter die diversen Supportbereiche zwischen 71,10/72,50 Euro und um 67,67/68,20 Euro verstärkte sich der Druck auf den Aktienkurs. Wir hatten bereits am Montag vor solchen Verkaufssignalen gewarnt, nachdem die Aktie der Bitcoin Group zuletzt in einer Seitwärtsbewegung unterhalb des Allzeithochs pendelte. Nach oben hin wurde diese in den letzten Wochen bei 86,19/87,34 Euro begrenzt, womit das Allzeithoch direkt darüber bei 89,45 Euro nicht wieder in ernste Gefahr geraten war. Nach unten hin gingen Kursspitzen bis in die Zone zwischen 68,20 Euro und 71,10/72,50 Euro, die gestern unterschritten wurden.

Der Blick auf den Chart der Bitcoin Group Aktie zeigt allerdings weitere Unterstützung in der Nähe des aktuellen Kursniveaus. Der Kernbereich des Supports erstreckt sich um 57,00/58,55 Euro, Ausläufer erstrecken sich nach oben hin aber bis an die 60-Euro-Marke und damit das gestrige Tief. Abzuwarten bleibt, ob aus der aktuellen Kurserholung mehr wird, oder hier nur eine technische Reaktion auf den gestrigen Sturz zu sehen ist. Kommt es zu einer deutlicheren Kurserholung, sind die unterschrittenen Supportbereiche zwischen 71,10/72,50 Euro und um 67,67/68,20 Euro nun als Widerstandsmarken anzusehen. Erste Tradinghürden könnten aber schon um 61,11/61,30 Euro und 63,25/64,80 Euro aufkommen.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Bitcoin Group wächst schneller als erwartet - Aktie im Plus

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Bitcoin Group Aktie: Hier klicken!!



  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner und fügen Sie mail@4investors.de zu ihrem E-Mail Adressbuch hinzu! So erhalten Sie jederzeit ihren gewünschten 4investors Newsletter. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Aktie: Bitcoin Group
WKN: A1TNV9
ISIN: DE000A1TNV91
Branche: Aktiv im Bereich von Kryptowährungen, wie zum Beispiel dem Bitcoin, und Blockchain-Technologien. Das Unternehmen betreibt im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Fidor Bank den Marktplatz bitcoin.de.
04.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Marco Bodewein wird weiterer Geschäftsführender ...
04.06.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE bestellt mit Marco Bodewein einen weiteren Geschäftsführenden ...
11.05.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE veröffentlicht testierten Konzernabschluss 2017 und Prognose ...
11.05.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE veröffentlicht Geschäftsbericht 2017: Umsatz- und ...
01.03.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bewertung des BMF-Schreibens vom 27. Februar ...
26.02.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Alexander Müller neuer Verwaltungsrat der Bitcoin Group ...
16.02.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE gibt Veränderung im Verwaltungsrat ...
07.02.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE schließt 2017 mit Rekorden bei Umsatz und Ergebnis durch intensive ...
16.01.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE beteiligt sich an der Sineus Financial Services ...
15.01.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE beteiligt sich an der Sineus Financial Services ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE gibt konkretisierte Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017 ...
21.12.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE erwartet für 2017 ein Vorsteuerergebnis von mindestens 8 Mio. ...
04.12.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Die Handelsplattform der 100%igen Tochtergesellschaft www.bitcoin.de ...
24.11.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Ethereum-Handel auf Bitcoin.de ...
31.08.2017 - DGAP-News: financial.de: Bitcoin Group SE: 'Bitcoin ist gekommen, um zu ...
28.08.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE liegt mit Halbjahresergebnis 2017 deutlich über den ...
25.07.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group-Konzern steigert Umsatz und Gewinn deutlich im ersten ...
30.06.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group SE veröffentlicht Geschäftsbericht 2016 und zeigt ...
29.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group SE korrigiert ihre Konzernergebnis-Prognose im ...
04.10.2016 - DGAP-News: Aufnahme der Aktie der Bitcoin Group SE in das Handelssystem Xetra und am Börsenplatz ...
01.09.2016 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Veränderung im Verwaltungsrat der Bitcoin Group ...
25.08.2016 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Die Bitcoin Deutschland AG beschließt Dividendenausschüttung in ...
28.06.2016 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Veränderungen in der ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.06.2018 - home24: Erfolgreicher Börsenstart
15.06.2018 - E.On: Uniper-Trennung rückt näher
15.06.2018 - Alno: Abschied vom regulierten Markt
15.06.2018 - Nanorepro: Deutliche Überzeichnung der Kapitalerhöhung
15.06.2018 - Vonovia: Deutlicher Widerspruch
15.06.2018 - Accentro Real Estate: Zukauf in Berlin
15.06.2018 - Consus Real Estate: Höherer Streubesitz nach der Kapitalerhöhung
15.06.2018 - Centrotec Sustainable: Erfolgreiches Programm
15.06.2018 - Agrarius: Prognose wird revidiert
15.06.2018 - Maier + Partner: Ernüchterndes Ergebnis


Chartanalysen

15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken
14.06.2018 - E.On Aktie: Das sieht interessant aus!
14.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Einen Schritt vor dem Kaufsignal
14.06.2018 - Commerzbank Aktie: Alle Chancen sind noch da!
14.06.2018 - Evotec Aktie lauert auf die Ausbruchschance, aber…


Analystenschätzungen

15.06.2018 - Ceconomy: Veränderungen in Russland
15.06.2018 - Siemens: Siemens Healthineers bereitet Freude
15.06.2018 - Infineon: Veränderung beim Kursziel der Aktie
15.06.2018 - Gerry Weber: Nach der Warnung
15.06.2018 - K+S: Zweifache Hochstufung der Aktie
14.06.2018 - Wirecard: Adyen sorgt für gute Stimmung
14.06.2018 - ProSiebenSat.1: Am Scheideweg – Kommt die große Krise?
14.06.2018 - Gerry Weber: Neuausrichtung kommt nicht gut an
14.06.2018 - Wirecard: Mega-IPO-Debut für Mitbewerber Adyen
14.06.2018 - Infineon: Kapitalmarkttag kommt gut an


Kolumnen

15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne
12.06.2018 - DAX: „Very, very good“ - Morning-Star im DAX 30 - Donner + Reuschel Kolumne
12.06.2018 - S+P 500: Wichtige Hürde rückt näher - UBS Kolumne
12.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung steht an - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR