PNE Wind Anleihe 2018(2023)

RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?


Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.


Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 14.12.2017 14.12.2017 (www.4investors.de) - Zur RWE Aktie gibt es nach der gestrigen Gewinnwarnung der Tochtergesellschaft innogy im heutigen Tagesverlauf weitere Analystenstimmen. Zuletzt hatten bereits einige Experten - mit Ausnahme der Commerzbank - die RWE Aktie mehr oder weniger deutlich abgestuft. Dieser Gruppe schließt sich auch die DZ Bank an, die ihren fairen Wert für den DAX-Titel um 3 Euro auf 18 Euro reduziert. Die Einstufung wird dagegen mit „Halten” unverändert gelassen. Die Experten kritisieren unter anderem eine Dividendenrendite, die im Vergleich zu Konkurrenten geringer sei, zu der nun nach der innogy-News auch noch Unsicherheiten über deren Gewinnentwicklung kommen. Allerdings weisen die Analysten auch darauf hin, dass sich Angebotsengpässe positiv auf die Stromerzeuger auswirken könnten.

Dagegen bleibt die Nord LB optimistisch wie bisher für die RWE Aktie. Sowohl die Kaufempfehlung als auch das Kursziel von 23,50 Euro werden bestätigt. Die Kursverluste seien angesichts der geringen Prognosereduzierung bei innogy sowohl aus rationaler als auch fundamentaler Sicht nicht begründbar, kommentieren die Experten. Man sieht eher Gewinnmitnahmen als Grund der Verluste.

Im Tradegate-Handel notiert die RWE Aktie bei 17,27 Euro mit 4,43 Prozent im Minus.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - RWE Aktie: Das sagen Experten zu den letzten innogy-News

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die RWE St. Aktie: Hier klicken!!



Aktie: RWE St.
WKN: 703712
ISIN: DE0007037129
Aktienindex: DAX
Homepage: http://www.rwe.com/
Branche: Energieversorgung




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - sleepz: Zahlen verfehlen die Erwartungen
24.04.2018 - Beiersdorf holt Nestle-Managerin
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - Deutsche Industrie REIT: Zukauf in Ronnenberg
24.04.2018 - Deutsche Bank: Neues aus dem Management - Aktie mit Ausbruch?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - wallstreet:online AG: Kapitalerhöhung für ICO-Sparte im Anmarsch?
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!
24.04.2018 - OHB: Neuer Ariane-Auftrag
24.04.2018 - Stemmer Imaging steigert Umsatz und Gewinn


Chartanalysen

24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!
24.04.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Nimmt der Aktienkurs Fahrt auf?
24.04.2018 - E.On Aktie: Hier könnte etwas passieren!
24.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht interessant aus!
24.04.2018 - Formycon Aktie: Auffällige Entwicklungen!
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Achtung, sehr interessante News!
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?


Analystenschätzungen

24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie
24.04.2018 - Volkswagen: Gibt es eine positive Überraschung?
23.04.2018 - Mutares: Kaufen nach der IPO-Ankündigung
23.04.2018 - UBS Group: Zu hohes Minus


Kolumnen

24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne
24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR