Bayer Aktie: Das wird spannend!

Bild und Copyright: ricochet64 / shutterstock.com

Bild und Copyright: ricochet64 / shutterstock.com

Nachricht vom 28.08.2017 28.08.2017 (www.4investors.de) - Nach einer Abwärtsbewegung der Bayer Aktie von 123,90 Euro auf 103,70 Euro, die am 11. August erreicht wurden, sahen die vergangenen Handelstage für den DAX-Wert wieder besser aus. Es kam zu einer Erholungsbewegung, die heute bei 109,80 Euro ihr bisheriges Verlaufshoch sieht. Aktuell notiert Bayers Aktienkurs bei 109,55 Euro mit 0,5 Prozent im Plus nicht weit unter diesem Verlaufshoch. Charttechnisch kündigt sich nach den jüngsten Kursgewinnen zugleich ein möglicherweise wichtiges Tradingsignal für den Anteilschein des Konzerns aus Leverkusen an.

Im Blickpunkt steht nach der Kurserholung ein Widerstandsbereich, der sich im Chart der Bayer Aktie oberhalb von 108,90/109,95 Euro befindet und zumindest bis 110,65 Euro reicht. Nicht weit darüber sind weitere charttechnische Hürden für den Aktienkurs von Bayer zu sehen, die sich um 112,70/113,85 Euro und oberhalb von 115,00 Euro erstrecken. Ein Anstieg über die jeweiligen Hürden dürfte Kaufsignale auslösen, wobei schon der erste Break an der Börse als wichtiges bullishes Signal gelten könnte - trotz der weiteren Hindernisse in der Nähe.

Ohne die Kaufsignale indes droht eine Fortsetzung der übergeordnet weiter intakten Abwärtsbewegung. In diesem Szenario wären allerdings um 105,50/105,95 Euro und insbesondere bei 103,55/103,70 Euro klare Unterstützungsmarken vorhanden.

Eine aktuelle Analystenstimme zur Bayer Aktie und der aktuellen Xarelto-News des Unternehmens vom Wochenende: hier klicken.


Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Bayer Aktie: Hier klicken!!






Aktie: Bayer
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017
Aktienindex: DAX
Homepage: http://www.bayer.de/
Branche: Chemische Erzeugnisse, Werkstoffe, Medikamente

Der Bayer-Konzern aus Leverkusen gehört zu den größten Unternehmen Deutschlands und ist weltweit tätig. Die Aktivitäten gliedern sich in mehrere Sparten, unter anderem die Pharmasparte Bayer HealthCare, zu der auch der Pharmahersteller Schering und Produkte wie das Schmerzmittel Aspirin gehören, sowie das Werk- und Kunststoffgeschäft (MaterialScience) und der Pflanzenschutz (CropScience). Der Kölner Chemiekonzern Lanxess entstand aus einer Abspaltung diverser Aktivitäten des Bayer-Konzerns im Zuge einer groß angelegten Neuausrichtung.

Die Bayer-Aktie gehört nach Marktkapitalisierung zu den wichtigsten Aktien am Frankfurter Aktienmarkt und ist unter anderem im DAX 30 notiert.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - Eyemaxx holt sich 20 Millionen Euro per Anleihe
24.04.2018 - Osram: Gewinnwarnung für 2018
24.04.2018 - Deutsche Börse will drei neue Vorstände berufen
24.04.2018 - PNE Wind: Anleihe voll platziert
24.04.2018 - NFON: Heiße IPO-Phase beginnt - Aktien kosten 15,60 Euro bis 19,60 Euro
24.04.2018 - sleepz: Zahlen verfehlen die Erwartungen
24.04.2018 - Beiersdorf holt Nestle-Managerin
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - Deutsche Industrie REIT: Zukauf in Ronnenberg
24.04.2018 - Deutsche Bank: Neues aus dem Management - Aktie mit Ausbruch?


Chartanalysen

24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!
24.04.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Nimmt der Aktienkurs Fahrt auf?
24.04.2018 - E.On Aktie: Hier könnte etwas passieren!
24.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht interessant aus!
24.04.2018 - Formycon Aktie: Auffällige Entwicklungen!
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Achtung, sehr interessante News!
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?


Analystenschätzungen

24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie
24.04.2018 - Volkswagen: Gibt es eine positive Überraschung?


Kolumnen

24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne
24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR