PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: Markteintritt im Nahen Osten: EQS Group gründet Gesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Nachricht vom 02.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: EQS Group AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung

Markteintritt im Nahen Osten: EQS Group gründet Gesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten
02.11.2016 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die EQS Group, ein führender Technologieanbieter für Digital Investor Relations in Europa und Asien, treibt ihre globale Expansion weiter voran: Mit der Gründung der EQS Group FZ-LLC in den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde jetzt der vollständige Markteintritt im Nahen Osten vollzogen. In der Region mit ihren über 1000 börsennotierten Unternehmen, die sich immer mehr für ausländische Investoren öffnen, besteht eine große Nachfrage nach digitalen Lösungen für eine transparente Finanzmarktkommunikation.

Bereits seit über einem Jahr ist die EQS Group über eine Kooperationspartnerschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar, Saudi-Arabien, Kuwait, Oman und Bahrain aktiv. Vom Standort Dubai, der Mitte Oktober eröffnet wurde, unterstützt das EQS-Team IR-Manager im Nahen Osten mit Produkten und Services für einen professionellen digitalen Investor-Relations-Auftritt. Dazu gehören neben der Ansprache von Investoren über das weltumspannende EQS Financial Newswire zahlreiche Tools, die einen sicheren und integrierten Workflow gewährleisten.

Achim Weick, Gründer und CEO der EQS Group: "Wir haben bereits viel über den Markt und seine Anforderungen gelernt und sind überzeugt, dass unser in Europa und Asien bewährter Ansatz, die Investor-Relations-Arbeit zu digitalisieren, auch für Investor-Relations-Verantwortliche im Nahen Osten einen großen Mehrwert schafft. Es ist eine Win-win-Situation: Uns bietet diese Region großes Potenzial, um weiter zu wachsen; und andererseits profitieren die Unternehmen in diesem noch jungen Markt von unserem Know-how."

Dirk Wagner, der die Verantwortung für die Geschäftstätigkeit am Standort Dubai trägt, freut sich über seine neue Aufgabe: "Das Verständnis für Investor Relations in der Region wächst beständig - sowohl bei den Verantwortlichen der Unternehmen als auch bei den Börsenbetreibern. So konnten wir in den vergangenen Monaten bereits wichtige Kundenbeziehungen aufbauen und mit unserer einzigartigen Technologie mehrere Emittenten bei der Investorenkommunikation unterstützen."

Mit dem neuen Standort folgt die EQS Group konsequent ihrer Expansionsstrategie, in den wichtigsten Finanzmetropolen in Europa, Asien und Nordamerika präsent zu sein. Auch im Nahen Osten basiert diese Strategie auf lokaler Präsenz und einem tiefen Marktverständnis, ergänzt durch die internationale Expertise des Technologieführers.

Mehr Informationen: www.middle-east.eqs.com

Kontakt für Rückfragen:
Alexander Mrohs
T: +49 (0)40 76 79 356-420
E: alexander.mrohs@eqs.com

Über die EQS Group:
Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Digital Investor Relations. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit sind dank der Anwendungen und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen sicher, effizient und gleichzeitig zu erfüllen und die Investment Community weltweit zu erreichen.

Das COCKPIT, eine Software as a Service (SaaS), bildet dazu die Arbeitsprozesse von IR Managern digital ab, kommuniziert mit der Unternehmenswebsite und verbreitet Mitteilungen über eines der wichtigsten Financial Newswire. Produkte wie Websites, IR Tools und Online-Unternehmensberichte machen EQS Group zum digitalen Komplettanbieter.

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet und hat sich kontinuierlich vom Startup zum internationalen Konzern mit Standorten in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt entwickelt. Der Konzern hält zudem die Mehrheitsbeteiligung an der ARIVA.DE AG und beschäftigt insgesamt rund 300 Mitarbeiter.











02.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
EQS Group AG



Karlstr. 47



80333 München



Deutschland


Telefon:
+49(0)89 210298-0


Fax:
+49(0)89 210298-49


E-Mail:
info@eqs.com


Internet:
www.eqs.com


ISIN:
DE0005494165


WKN:
549416


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



515587  02.11.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
22.04.2018 - Fresenius Medical Care: Milliardenschwerer Verkauf
21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt


Chartanalysen

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR